Kreisverwaltung Olpe

Claim: Die Kreisverwaltung Olpe – abwechslungsreich, zukunftsorientiert und sicher!


Was zeichnet uns als Arbeitgeber aus?

Die flexible Arbeitszeitgestaltung der Kreisverwaltung und die Angebote der Teilzeit- und Telearbeit ermöglichen eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements finden gemeinsame Aktivitäten statt, die zielgerichtet die Gesundheit stärken. Zudem fördern wir jede Kollegin und jeden Kollegen individuell durch strukturierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und bieten ihnen gute Aufstiegsmöglichkeiten. Ein sicherer Arbeitsplatz rundet die Kreisverwaltung Olpe als zukunftsorientierter Arbeitgeber ab.


Worauf wir als Unternehmen stolz sind:

Die mehr als 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung arbeiten in teils interprofessionellen Teams und verstehen sich als öffentlicher Dienstleister für die Menschen im Kreis Olpe. Die vielfältigen Aufgaben erfordern das Können und die Erfahrung verschiedener Berufe. Diese Vielfalt spiegelt sich auch in den verschiedenen Ausbildungsberufen der Kreisverwaltung wider. 

Engagierte und eigenverantwortlich handelnde Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, eine moderne Ausstattung der Arbeitsplätze sowie ein vertrauensvolles und freundliches Miteinander in den Teams bilden die Basis für eine gute und wirtschaftliche Aufgabenerledigung.   

Branche: Kommunalverwaltung

(Kern-)Produkte: Dienstleistungen

Mitarbeiterzahl insgesamt: ca. 600

Standorte: Kreishaus in Olpe 

Ausbildungsberufe: 

  • Verwaltungsfachangestellte/r
  • Bachelor of Laws
  • Geomatiker/in 
  • Straßenwärter/in, 
  • Notfallsanitäter/in
  • Umweltoberinspektor/in 
  • Vermessungsoberinspektor/in


Ansprechpartner:

Fachdienst Personal (FD 11)
Westfälische Str. 75
57462 Olpe
Telefon: 02761/81-0

Weitere Informationen finden Sie unter: www.kreis-olpe.de

Quelle: Dieser Arbeitgeber wird Ihnen präsentiert vom Verein "Wirtschaft für Südwestfalen". Das Unternehmen ist ein engagiertes Vereinsmitglied. Alle Informationen zum Verein finden Sie unter www.jetzt-zusammenstehen.de.