M. Busch GmbH & Co. KG

Unser Claim: M. Busch – Kompetenz in Eisenguss

Was zeichnet uns als Arbeitgeber aus? Basis für unseren Erfolg ist die Aufrechterhaltung von klassischen Tugenden wie Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Termineinhaltung. Dieses funktioniert mit einer Mannschaft, deren Stärke auf Können, Kompetenz und Teamgeist basiert. Unsere Mitarbeiter sind ein eingespieltes Team. Viele Kollegen sind nicht nur schon seit Jahrzehnten für M. Busch tätig, sondern leben mit ihren Familien in der Region. M. Busch ist somit auch fest im Sauerland verwurzelt und fühlt sich für seine Mitarbeiter und deren Angehörige verantwortlich. Ausdruck unserer Verbundenheit sind vielfältiges gemeinnütziges Engagement, aber auch besonders die Förderung von Ausbildung und Investition in junge Köpfe.

Worauf wir als Unternehmen stolz sind: Man schrieb das Jahr 1830, als Michael Busch unweit unseres Werkes in Wehrstapel eine Senseschmiede gründete. 30 Jahre später entstanden an gleicher Stelle ein Hammerwerk und eine Graugussgießerei. Schon vom Jahre 1924 an entwickelte sich die Firma Busch zu einem bedeutenden Hersteller von Gussteilen für die Nutzfahrzeugindustrie. Sicher darf man ein wenig stolz sein auf mehr als 180 Jahre erfolgreiches unternehmerisches Handeln. Unsere Firmengeschichte ist allerdings nur ein Aspekt unseres Selbstverständnisses. Enge Standortbindung und eine bewusste Konzentration auf Kernkompetenzen sind genauso Fundamente, wie ein ausgeprägtes Gespür für neue Entwicklungen, die Fähigkeit, Kundenwünsche in intelligente Lösungen umzusetzen und die Kunst, enge partnerschaftliche Bindungen aufzubauen und langfristig zu pflegen.

Unsere Branchen: 
Gießerei

Unsere Produkte: Bremstrommeln, Bremsscheiben, Getriebegehäuse, Schwungräder

Mitarbeiterzahl insgesamt: 520 gesamt

Standorte: Bestwig und Meschede-Wehrstapel

Ausbildungsberufe: Fachkraft für Lagerlogistik, Industriekaufleute, Elektroniker/in, Gießereimechaniker/in, Industriemechaniker/in, Mechatroniker/in, Werkstoffprüfer/in, Technische/r Modellbauer/in und Zerspannungsmechaniker/in

Ihre Ansprechpartnerin:

Judith Pählig
Ruhrstraße 1, 59909 Bestwig
Tel. 02904/988-146
E-Mail: paehlig@mbusch.de 
www.mbusch.de

Lesen Sie mehr über das Arbeiten bei der M. Busch GmbH & Co. KG.:
Interview mit der Auszubildenden Eva Nöckel

Quelle: Dieser Arbeitgeber wird Ihnen präsentiert vom Verein "Wirtschaft für Südwestfalen". Das Unternehmen ist ein engagiertes Vereinsmitglied. Alle Informationen zum Verein finden Sie unter www.jetzt-zusammenstehen.de.