Prof. Dr.-Ing. Hildegard Schröteler-von Brandt

Mein Blick auf Südwestfalen:

Ich verstehe mich vor allem als Botschafterin der südwestfälischen Dörfer. Durch meine Tätigkeit in der Dorfentwicklungsplanung und der Auseinandersetzung mit der demografischen Entwicklung in der Region konnte ich an vielen Stellen Südwestfalens die Dörfer in ihrer großen Vielfalt und ihren regionalen Unterschiedlichkeiten kennen und das große Engagement der Dorfgemeinschaften schätzen lernen.

Die demografische Entwicklung mit dem tendenziellen Bevölkerungsverlust, dem Rückgang vor allem der jungen Bevölkerung und dem Anwachsen der älteren Bewohner stellt die Dörfer in den nächsten Jahrzehnten vor große Herausforderungen, um die Wohn- und Lebensqualität mit den Angeboten an Infrastruktur sowie dem kulturellen und gemeinschaftlichen Leben zu sichern.

In den Dörfern und Dorfgemeinschaften gibt es ein großes Potenzial für bürgerschaftliches Engagement und eine hohe Bereitschaft zur Selbstorganisation bei der Bewältigung der anstehenden Aufgaben.

Hierzu benötigen die Dörfer Hilfestellung und Unterstützung und es bedarf eines Netzwerkes der Dörfer innerhalb der Region, damit man voneinander lernen kann. Die Regionale Südwestfalen 2013 hat sich in ihrem DenkRaum „Zukunft Dorf“ als Schwerpunkt den Wissenstransfer und damit sowohl den Austausch von internem Wissen in dem Netzwerk der Dörfer als auch den Input durch externe Berater zum Ziel gesetzt. Durch modellhafte Projekte der Dorfentwicklung sollen zudem gute Beispiele aufgezeigt werden, die andern Dörfern als Anregung dienen können. Das „Fitmachen“ der südwestfälischen Dörfer für eine zukunftsfähige Entwicklung kann durch die Regionale Südwestfalen 2013 einen deutlichen Schub erhalten und beispielhaft für andere Regionen – insbesondere in den benachbarten Bundesländern – sein.

Als Botschafterin der Dörfer Südwestfalens und als Mittlerin zwischen der Universität Siegen und der Region möchte ich dazu beitragen, wissenschaftliche und praktische Erkenntnisse vor Ort zu tragen.

 

Zur Person: Prof. Dr.-Ing. Hildegard Schröteler-von Brandt, Professorin im Department Architektur der Fakultät Bildung Architektur Künste der Universität Siegen, Dekanin Fakultät 2 (Bildung, Architektur, Künste)

Quelle: Südwestfalen-Kompass "Seitenblicke" (2012)