Seit wann wohnen Sie in Altena? Und warum?

Ich wohne seit Februar ’88 hier, und warum? Ja ich hatte noch keinen Grund wegzuziehen. Ich habe meine Arbeit in der Nähe und bin froh hier in meiner bekannten Umgebung wohnen zu können.

Was würden Sie vermissen, wenn Sie jetzt woanders hinziehen müssten?

Ich finde es sehr schön, dass die Gegend hier sehr ländlich ist. Wenn ich länger an einem Ort bin, wo es sehr flach ist, finde ich das auch nicht so schön. Die Berge hier im Sauerland gefallen mir schon sehr gut.

Was sind Ihre Hobbys? Können Sie sie in Altena gut verwirklichen?

Ich schwimme im Verein. Das geht in Altena sehr gut. Außerdem spiele ich Gitarre, das geht, denke ich, ja überall. Ich tauche auch noch. Das kann man in Altena nicht so gut. Zwar gibt es in der Region ja einige Seen, zum Beispiel tauche ich ab und an in der Sorpe, aber schöner ist es für mich dann doch in Ägypten oder auf den Malediven.

Ich mag Altena, weil …

Es ist sehr ruhig, eben keine Großstadt. Und hier wohnen viele Leute, die ich kenne.

Miriam Wagner ist 25 Jahre alt und in Lüdenscheid geboren. Heute lebt sie in Altena. Sie arbeitet als Rechtspflegerin in Lüdenscheid. Ihre Hobbys sind Schwimmen, Tauchen und Gitarre spielen.