REFA Nordwest, Regionalverband Lüdenscheid, Gummersbach, Siegen

REFA, Verband für Arbeitsgestaltung, Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung, ist der Inbegriff für kompetente Dienstleistungen im Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung. In den über 80 Jahren seines Bestehens ist der REFA-Verband zum leistungsstarken Partner von Unternehmen und Mitarbeitern geworden.
Als gemeinnütziger Verband wird REFA von rund 12000 Mitgliedern getragen, darunter 1000 Unternehmen aus allen Bereichen des wirtschaftlichen und öffentlichen Lebens. Durch die Mitwirkung der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände und des Deutschen Gewerkschaftsbundes im REFA-Verband wird dessen Verpflichtung und Kompetenz verstärkt, Verantwortung für Menschen und Unternehmen in der Wirtschaft zu tragen.


Sie haben Probleme, wir helfen Ihnen bei deren Beseitigung.
REFA-Seminare werden auf Wunsch auch bei Ihnen im Betrieb durchgeführt.

  • Sie möchten, dass Ihre Meister bzw. Vorgesetzten kostenbewusster denken und handeln.
  • Der Materialfluss im Unternehmen läuft nicht so wie geplant. Die Logistik stimmt nicht mehr.
  • Die Arbeitsplätze sind nicht ergonomisch (dem Menschen angepasst) gestaltet.
  • Bei einigen Vorgesetzten fehlen betriebswirtschaftliche Kenntnisse, um Gesamtzusammenhänge zu erkennen und richtig zu bewerten.
  • Sie müssen Ihre Vorgabezeiten neu bewerten, weil sie im Laufe der letzten Jahre "weggelaufen" sind.


Hierfür bieten wir zielgerichtet REFA-Kompaktseminare mit einer Zeitdauer von 1 bis 5 Tagen an.

  • Unsere Leistungen sind zeitgerecht auf die Kundenbedürfnisse abgestimmt.
  • Unsere Lehrer sind ausgewiesene und praxisorientierte Profis.
  • Unsere Kunden können sich auf ein ausgewogenes Preis-/Leistungsverhältnis verlassen.
  • Unser übergeordneter Anspruch: die Qualitätserwartungen unserer Kunden erfüllen.


Unsere Schwerpunkte:

  • Produktion und Logistik
  • Gestaltung von Arbeitsplätzen (Ergonomie)
  • Entgeltdifferenzierung (ERA)
  • Kostenrechnung
  • Materialflussplanung


Vorteile für den Betrieb:

  • Die Weiterbildung ist gezielt auf die betrieblichen Anforderungen ausgerichtet.
  • Der Betrieb bestimmt Zeit, Ort und Dauer des Seminars.
  • Keine Reise- und Übernachtungskosten für Mitarbeiter.
  • Die Abwesenheit der Mitarbeiter vom Arbeitsplatz wird minimiert.


Wir sind nach wie vor in allen drei Regionen (Lüdenscheid, Gummersbach, Siegen) mit unseren Schulungsstätten präsent. Dort werden regelmäßig REFA-Lehrgänge durchgeführt.

 

Ihr Kontakt:

Regionalverband Lüdenscheid, Gummersbach, Siegen
Geschäftsstelle:
Burgweg 43
58553 Halver

Telefon: (0 23 51) 7 90 07
Telefax: (0 23 51) 94 44 58
E-Mail: info-luedenscheid@refa-nordwest.de
Internet: luedenscheid.refa-nordwest.de

Ansprechpartner:

Wolfgang Kipar
Telefon: (0 23 51) 7 90 07
Telefax: (0 23 51) 94 44 58
E-Mail: w.kipar@refa-nordwest.de

Karl-Friedrich Scherff
Telefon: (0 23 51) 5 67 87 94
Telefax: (0 23 51) 94 44 58
E-Mail: k.scherff@refa-nordwest.de