Veranstaltungen im Märkischen Kreis

Was ist eigentlich los im Märkischen Kreis? Viele Events und Veranstaltungen bieten eine reichhaltige Auswahl an Ausflugszielen und Unternehmungen.

Ein besonderes Highlight in jedem Jahr ist beispielsweise das Balve Optimum. Das Reitsportturnier ist nicht nur wegen der Turnieranlage, die auf dem Gelände des Schlosses Wocklum gelegen ist, einen Besuch wert. Das Balve Optimum ist auch Standort der Deutschen Meisterschaften im Springen und der Dressur und ein Magnet für internationale Top-Reiter und die Elite des Reitsports. Weitere Informationen finden Sie hier.

Oder besuchen Sie das Mittelalter-Spektakulum in Altena. Das größte Mittelalter-Festival der Region findet immer am ersten August-Wochenende auf der Burg Altena und in der Innenstadt Altenas statt. Hexen, Ritter, Reiter und orientalische Tänzerinnen sind dabei und bescheren unvergessliche Stunden in einer anderen Zeit. Auf der Burg, in der Innenstadt sowie an der Lenne erleben die Besucher alte Handwerkskunst, mittelalterliche Marktstände, Musik, Spiel, Gaukelei und Narretei. Ritter tragen ihre Turniere aus, und in der ganzen Stadt schlagen Heere ihre Lager auf. Mehr Infos finden Sie hier.

Jedes Jahr am ersten Advent-Wochenende findet zudem das Winter-Spektakulum statt – ebenfalls auf der Burg Altena. Die Burg im Fackelschein, weihnachtliche Wohlgerüche und ausgelassene Stimmung – diese romantische Atmosphäre lässt einen Besuch des Winter–Spektakulums zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Gaukelei, Akrobatik, alte Handwerkskunst, Mitmach-Aktionen im Museum, Märchen und Geschichten, viel Musik und die beliebten Lichter-Führungen rund um die Burg Altena entführen die Besucher in eine andere Zeit. Alle Informationen finden Sie hier.


Die folgenden Seiten bieten Ihnen eine Übersicht über weitere Veranstaltungen im Märkischen Kreis:

Quelle: Text: Südwestfalen Agentur GmbH, MK-Tourismus; Foto: Michael Bahr, MK-Tourismus; Stand: 13.09.2016