Förderverein Haus der Musik e.V. (Meschede)

Der Förderverein "Haus der Musik" steht stellvertretend für die beiden Freienohler Musikvereine, deren Dach- und Förderorganisation er ist. 

Diese beiden Vereine - der Musikverein Freienohl e.V. und der Tambourcorps der Kolpingfamilie Freienohl - suchten seit vielen Jahren neue passende Räumlichkeiten für die wöchentlichen Probeabende und für die Unterrichtung der Schülerinnen und Schüler. Im Musikverein Freienohl befinden sich 40 aktive Senioren und 50 Kinder und Jugendliche, im Tambourcorps sind es 46 aktive Senioren und 20 Kinder und Jugendliche. 

Inzwischen sind die Musikvereine fündig geworden und haben nun vor ein ehemaliges Schwesternhaus zu einem Haus der Musik umzubauen. Auf den 320 Quadratmetern Nutzfläche werden fünf verschiedene Proberäume entstehen, um zu proben, Einzelunterricht zu geben und vieles mehr. 

Da eine finanzielle Förderung der Stadt Meschede ausgeschlossen wurde, werden die kompletten Arbeiten durch Eigenleistung der Mitglieder und Freunde beider Vereine durchgeführt. 

Um bei der Finanzierung zu unterstützen, wurde der Förderverein Haus der Musik e.V. gegründet. 

Weitere Informationen finden Sie unter www.musikverein-freienohl.de oder www.tambourcorps-freienohl.de.