Gemischter Chor Da Capo e.V. (Olpe)

„Da Capo“ - ein Name, der seit der Gründung im Jahr 1998 zum Motto wurde. Er steht für die Aufgeschlossenheit des Chores gegenüber unterschiedlichen Musikrichtungen im Liedgut : Volkslieder, Spiritual, Musical, Popsongs - alles wird gerne interpretiert.

Die Offenheit des Chores für neue Chormitglieder zeigt sich auch in der Idee seiner beiden Projektchöre, die er in den Jahren 2008 und 2010 unter dem Motto „Runter von der Couch – rein in den Projektchor“ initiiert hat. Hierbei konnten interessierte Frauen und Männer jeden Alters, für einen bestimmten Zeitraum auserwählte Lieder mit dem Stammchor erarbeiten, die dann zum Abschluss, als Belohnung der gemeinsamen Arbeit, in einem öffentlichen Konzert präsentiert wurden.

Mehr als ein Dutzend musikbegeisterte Sängerinnen und Sänger fühlten sich dadurch angesprochen und singen seitdem gerne im Chor und viele von ihnen sind dann Mitglieder geworden. Der Chor besteht nun aus 46 Sängerinnen und Sängern.

Neben zahlreichen Auftritten bei Veranstaltungen anderer Chöre und bei Gemeindefesten ist es eine feste Einrichtung, einen adventlichen Nachmittag in einem Olper Altenheim und in der Gemeinde Lütringhausen zu gestalten.

Die junge, hoch motivierte Chorleiterin Sandra Klein bringt den Chor mit ihrer erfrischenden Art und ihrer sehr phantasievollen Liedauswahl immer wieder zu Höchstleistungen und neuer Sangesfreude.

Einer der diesjährigen Höhepunkte war sicher die Teilnahme am Day of Song, der im Rahmen der Initiative Kulturhauptstadt 2010 am 5.Juni 2010 stattfand. Bei dieser Gelegenheit sang der Chor unentgeltlich in den Grünanlagen des Schiffshebewerks Henrichenburg und nahm abends mit 60.000 Sängern/innen bei der Abschlussveranstaltung in der Schalkearena teil.

Auch die Nachwuchsförderung hat sich Da Capo „auf die Fahne“ geschrieben und gründete 2008, anlässlich seines 10 jährigen Jubiläums, den Kinderchor Hit Kids. Da Capo wollte dadurch gerade Kindern, die sich in den Angeboten der anderen Vereine nicht wieder finden können, eine Möglichkeit der Freizeitgestaltung anbieten, die gleichzeitig viele wichtige Sinne von Kindern anregt und trotzdem Spaß macht. Die Hit Kids bereichern seitdem das Chorleben und repräsentieren eine erfolgreiche Nachwuchsarbeit. Im letzten Jahr hatten sie schon zwei selbst gestaltete Musicalauftritte.

Weitere Informationen finden Sie unter www.luetringhausen.de/dacapo