ZRFV Schwartmecke u.U.e.V. (Eslohe)

Der Verein im Durchgangsort Schwartmecke mit 5 Häusern - davon ein Gasthof - würde gar nicht wahrgenommen, wenn der Reitsportverein dort nicht ansässig wäre. Die Vereinsmitglieder wohnen weitläufig verstreut, in einem Umkreis von 10 - 20 km vom Standort Reitanlage entfernt und die Vereinsjugend ist auf "Mamas Taxi" und auf Fahrgemeinschaften angewiesen.

Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, sowohl den Turnier- als auch den Breitensport zu fördern. Seine Hauptaufgabe ist die Ausbildung rund um den Pferdesport in allen Bereichen: Dressur, Springen, Voltigieren, Fahren und Heilpädagogisches Reiten / Voltigieren.

Um möglichst vielen "Pferdefreunden" den Sport und die Freude im Umgang mit dem Pferd näherbringen zu können, besitzt der Verein 4 eigene Pferde, auf die der Verein mit seinen Mitgliedern sehr stolz ist. 

Der HPV-Bereich (Heilpädag. Reiten/Voltigieren) ist zu einer festen Größe geworden. Die Anfragen nach Reitzeiten in dieser Pferde-gestützten Therapie werden mehr. "Menschen mit Pferden stark machen - ganzheitliche Förderung mit dem Pferd" lautet hier das Motto.

Wichtige sportliche Aktivitäten sind die Durchführung der Kaltbluthengstschau im Frühjahr, sowie das große Reitturnier im August. Weitere Aktivitäten finden sich besonders im Jugendbereich, wie z.B. das traditionelle Jugendlager in den Sommerferien, Kinobesuche, Schlittschuhfahren, Nikolausfeier und
einiges mehr.