Thomas Gemke hat Vorsitz im Aufsichtsrat übernommen

März 2016. Thomas Gemke, Landrat des Märkischen Kreises, ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Südwestfalen Agentur GmbH. Offiziell übernahm er nun den jährlich wechselnden Vorsitz von seinem Amtskollegen aus dem Hochsauerlandkreis, Dr. Karl Schneider. 

„Nach dem Ende der Regionale 2013 liegt ein Jahr der Neuausrichtung hinter der Südwestfalen Agentur. Nun geht es mit Volldampf weiter! Ich freue mich auf die kommenden Monate“, so Thomas Gemke während der offiziellen „Staffelstabübergabe“ in den Räumen der Südwestfalen Agentur in Olpe. „In den kommenden Monaten werden wir die Region weiter stark positionieren. Innerhalb und außerhalb südwestfälischer Grenzen arbeitet das Regionalmarketing der Südwestfalen Agentur GmbH kontinuierlich an der Profilierung der Region. Gleichzeitig sorgt die Agentur mit zahlreichen Partnern für die strategische und inhaltliche Weiterentwicklung der Region in den wichtigen Themenfeldern rund um die demografischen Veränderungen mit all ihren Konsequenzen .“ Er betont die gemeinsame Zielstellung des Aufsichtsrats: „Für den zukünftigen Zusammenhalt Südwestfalens ist die Arbeit der Agentur unerlässlich.“

Landrat Dr. Karl Schneider blickte auf ein ereignisreiches Jahr des Neubeginns und der Konsolidierung zurück und sieht die Agentur etwas mehr als ein Jahr nach dem Strukturförderprogramm Regionale 2013 gut aufgestellt. „Wichtig war für uns, in den Dialog mit der Jugend Südwestfalens einzusteigen und die Basis für die zukünftige erfolgreiche Arbeit zu legen – das ist uns mit dem motivierten Team um Geschäftsführer Hubertus Winterberg gelungen.“ Winterberg seinerseits spielte den Ball gerne zurück und dankte Dr. Schneider mit persönlichen Worten für die vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit: „Auch für uns war es ein besonderes Jahr. Umso wichtiger war es, einen verlässlichen und umsichtigen Partner an unserer Seite zu wissen, der die Agentur wohlwollend, gleichzeitig aber auch mit der nötigen Distanz und in Abwägung der zahlreichen Partner in der Region begleitet hat.“

Gemeinsam mit den Verantwortlichen der Südwestfalen Agentur GmbH freuen sich die Vertreter des Aufsichtsrats zudem auf das Erreichen eines weiteren Meilensteins: Ein Jahr nach Ende der Regionale 2013 zeigt sich die Südwestfalen Agentur GmbH im neuen Gewand.

„Mit Hochdruck arbeiten wir derzeit an einer neuen Webseite zur Agentur, einer Imagebroschüre und einem Jahresbericht 2015. Wir freuen uns darauf, in Kürze mit diesen ansprechenden Medien zeigen zu können, wofür die Südwestfalen Agentur GmbH steht,“ so Hubertus Winterberg. „Ob Ziele, Geschäftsfelder, Projekte oder Erfolge – alle wichtigen Fragen zur Agentur werden somit anschaulich und gut nachvollziehbar beantwortet.“