Gründen in Südwestfalen

"Die eigene Idee ist essentiell"

Markus Weber ist seit Anfang 2017 Geschäftsführer der dokuworks GmbH. Er wohnt mit seiner Familie in Netphen im Kreis Siegen-Wittgenstein. In der waldreichsten Region Deutschlands zu leben und zu arbeiten schätzt er sehr: Nicht nur im heimischen Garten sondern auch in den umliegenden Wäldern fühlt er sich wohl. Dort verbringt der frisch gebackene Geschäftsführer Zeit mit seiner Familie oder schwingt sich auf sein Mountainbike.

MW-Coaching! – Problem erkannt, Problem gebannt!

Michael Winzer berichtet von seinem Start in die Selbstständigkeit.

Interview mit Dr. Alexander Hoffmann

Alexander Hoffmann ist 29 Jahre alt. Er ist geschäftsführender Gesellschafter seines Unternehmens statmath GmbH und Dozent an der Universität Siegen.

Von Brooklyn to Brilon

Gründerszene HSK: Ideale Voraussetzungen für Selbstverwirklichung in der Heimat. Immer mehr Menschen wagen den Sprung in die Selbstständigkeit und verwirklichen sich lang gehegte Träume. Die Gründung des eigenen Unternehmens ist spannend und mutig zugleich. Einer, der sich getraut hat, ist Gregor Stapper aus Brilon: Der Konditor- und Bäckermeister mit Besten-Auszeichnung machte sich 2016 mit dem innovativen Konzept „Keks Kreator“ in seiner Heimat selbstständig.

EMOTIONEN! Geschaffen in Südwestfalen.

Dirk Weiland, Geschäftsführer der Eventfabrik Südwestfalen, berichtet über sein Leben, seine Leidenschaft und die Gründung der Agentur...

Silke Glöckner-Feldewert: Gründerin des MÖHNE KORNs

Die gebürtige Paderbornerin Silke Glöckner-Feldewert ist Gründerin des MÖHNE KORNs, ein südwestfälisches Produkt mit Wasser aus der Möhne. Heute lebt sie in Erwitte und Südwestfalen ist ihre Heimat...

Seiten

  • 1