News aus der Region: Siegener Recruiting Slam

"Slammen" um Fachkräfte - im Jahr 2016 veranstaltete die IHK Siegen in Kooperation mit der Universität Siegen erstmals den Recruiting Slam. Dabei stellen Personalleiter das klassische Bewerbungsgespräch auf den Kopf und kämpfen nach Poetry-Slam-Regeln aktiv um geeignete Fachkräfte für ihr Unternehmen.

Ganz nach dem Motto „Spannung, Unterhaltung, Einstellung“ haben sie sieben Minuten Zeit, um die Vorzüge, Profile und Zukunftschancen ihrer Unternehmen möglichst originell und interessant zu präsentieren und das Publikum – hauptsächlich Schüler und Studierende – für sich zu gewinnen. Zudem wählt eine Jury bestehend aus zehn Publikumsmitgliedern am Ende der Veranstaltung einen Gesamtsieger, der ihrer Meinung nach am besten „geslammed“ hat. Im Anschluss an den „Slam“ haben die Besucher in lockerer und entspannter Atmosphäre die Möglichkeit, mit den Unternehmern ins Gespräch zu kommen und ihre Fragen zu stellen.

In diesem Jahr findet der Recruiting Slam am 15. November 2017 ab 18 Uhr im Apollo-Theater Siegen statt. Der Eintritt beträgt sowohl im Vorverkauf als auch an der Abendkasse 5 Euro (inkl. Imbiss und Freigetränk). Tickets erhalten Sie an der Theaterkasse im Apollo-Theater Siegen oder online unter www.apollosiegen.de.

Quelle: IHK Siegen, Stand: 26.10.17