Wilhelm Schröder GmbH

Wenn Metall auf Kunststoff trifft ...

...dann sind Sie bei uns genau richtig! Denn seit unserer Firmengründung 1924 haben wir unsere Erfahrung und unser Know-how kontinuierlich weiterentwickelt, sodass wir heute ein echter Spezialist für Metall-Kunststoff-Verbindungen sind. Wir bleiben nicht stehen und ergreifen neue Möglichkeiten. Daher gehören wir seit Ende 2017 zur OKE Group, deren internationale Ausrichtung wir im Firmenverbund nutzen.

 

 

Was zeichnet uns als Arbeitgeber aus?

Wie bieten die Zugehörigkeit zur internationalen OKE Unternehmensgruppe und somit einen sicheren Arbeitsplatz in einem expandierenden und zukunftsorientierten Unternehmen.Bei uns haben Sie die Möglichkeit von regelmäßiger Weiterbildung durch unsere interne Betriebsakademie, eine leistungsgerechte Vergütung, jede Menge netter Kollegen, die Möglichkeit zur Einbringung persönlicher Stärken sowie interessante Arbeitsinhalte.

Worauf wir als Unternehmen stolz sind:

Mit erfahrenen Ingenieuren und Technikern entwickelt und produziert Schröder alle Werkzeuge im eigenen Unternehmen. Die schnelle Erstellung serientauglicher Prototypen, Rapid-Prototyping sowie 3-D Printing für Simulationen runden unser Port-Folio ab.

Branchen: Kunststoff, Metall
(Kern-) Produkte: Metall-Kunststoff-Verbindung für verschiedene Branchen
Mitarbeiterzahl insgesamt: 160
Standort: Herscheid

Ausbildungsberufe:

  • Verfahrensmechaniker Formteile (m/w/d)
  • Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)
  • Werkzeugmechaniker (m/w/d)
  • Mechatroniker (m/w/d)
  • Industriekaufleute 

 

 

 

Ihr Ansprechpartner:

Carola Okulla
Rammberger Weg 5-10
58849 Herscheid
Telefon: 02357 602 - 0

Email: personal@wschroeder.de

 

 Weitere Informationen finden Sie unter www.schroeder-hybrid.de

Quelle: Dieser Arbeitgeber wird Ihnen präsentiert vom Verein "Wirtschaft für Südwestfalen". Das Unternehmen ist ein engagiertes Vereinsmitglied. Alle Informationen zum Verein finden Sie unter www.jetzt-zusammenstehen.de.