GEDIA Automotive Gruppe

Was zeichnet uns als Arbeitgeber aus: Wir sind ein traditionsreiches mittelständisches Familienunternehmen, das sich auf technologisch hochwertige Strukturteile und Zusammenbauten des automobilen Karosserieleichtbaus spezialisiert hat. Unseren Erfolg verdanken wir unseren weltweit mehr als 3.500 Mitarbeitern. Sie gezielt zu fördern und zu motivieren, zählt für uns zu einer der wichtigsten Aufgaben einer erfolgreichen Führungsarbeit. Denn nur so können wir immer wieder die besten Lösungen für die Fahrzeugindustrie entwickeln. Wir legen Wert auf eine gelebte Unternehmenskultur, die geprägt ist von gegenseitigem Respekt, offenem Dialog und aktiver Unterstützung.

Worauf wir als Unternehmen stolz sind: Gemeinsam einen Schritt voraus! Darunter verstehen wir Teamarbeit und absolute Kundenorientierung. Das eigenverantwortliche Denken und Handeln unserer Mitarbeiter steht dabei im Fokus. Die aktive Motivation und Förderung aller Mitarbeiter ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für uns.

Wir setzen auf eine konstruktive und langfristig erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern in aller Welt und binden sie aktiv in die GEDIA Prozesskette ein. Höchste Qualität und Transparenz zeichnen die Leistungen von GEDIA aus, was von unseren Partnern in der Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie mit langjähriger Treue honoriert wird. Die internationale Ausrichtung der Unternehmensgruppe bietet Automobilherstellern außerdem optimale Kosten- und Logistikvorteile.

Unsere Branche: Automotive



Unsere Produkte: Strukturteile & Zusammenbauten für den automobilen Karosserieleichtbau



Mitarbeiterzahl: 3.500

Standorte: Deutschland, China, Indien, Mexiko, Polen, Spanien, Ungarn, USA

Ausbildungsberufe

  • Technische Berufe: Elektroniker/in, Industriemechaniker/in, Maschinen- und Anlagenführer/in, Mechatroniker/in, Technischer Produktdesigner/in, Werkstoffprüfer/in, Werkzeugmechaniker/in, Zerspanungsmechaniker/in
  • Kaufmännische Berufe: Fachkraft für Lagerlogistk, Industriekaufmann/- frau, Informatikkaufmann/-frau



 

Der AZUBI-Film

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Laura Menke
Röntgenstraße 2-4, 57439 Attendorn
Telefon: 02722-691-1041
E-mail: l.menke@gedia.com

Weitere Informationen finden Sie unter www.gedia.com und unter www.gedia-ausbildung.de!

Quelle: Dieser Arbeitgeber wird Ihnen präsentiert vom Verein "Wirtschaft für Südwestfalen". Das Unternehmen ist ein engagiertes Vereinsmitglied. Alle Informationen zum Verein finden Sie unter www.jetzt-zusammenstehen.de.