Ausbildung der Woche: Konstruktionsmechaniker

BMS ist ein mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen, dessen Tradition im Stahlbau begründet liegt und das sich heute als vielseitiger Spezialist für Hallen- und Industriebau mit all seinen Facetten präsentiert.
Aus Erfahrung wissen wir, wie wichtig qualifizierte und engagierte Mitarbeiter für den Erfolg und die Zukunft des Unternehmens sind. Und wie entscheidend es ist, ihnen als Arbeitgeber beste Bedingungen und Perspektiven für die eigene Zukunft zu bieten.
Respekt, Glaubwürdigkeit, Fairness und Teamgeist sind Werte, die wir in der Zusammenarbeit unter Kolleginnen und Kollegen und gegenüber unseren Kunden leben. So entsteht ein Arbeitsklima, das Tag für Tag zu neuen Leistungen inspiriert, das Abwechslung und attraktive Perspektiven, zugleich aber Sicherheit und Beständigkeit für die Zukunft bietet. 
Für August 2017 suchen wir 

Auszubildende zum Metallbauer/ Konstruktionsmechaniker (m/w)


Metallbauer beziehungsweise Konstruktionsmechaniker fertigen Werkstücke aus Stahl oder Metall. Später werden diese dann zu Stahlkonstruktionen montiert: von einfachen Geländern bis hin zu ganzen Hallenkonstruktionen.

Der Ausbildungsgang zum Metallbauer/Konstruktionsmechaniker:
Normalerweise wird eine 3,5 jährige Ausbildung durchlaufen, die unter Umständen verkürzt werden kann. Auszubildende des Berufsfachs Metallbauer nehmen am dualen Ausbildungssystem teil: sie besuchen die Berufsschule und werden gleichzeitig bei BMS praktisch ausgebildet. Ausbildungsort ist Brilon.

Die Ausbildung wird mit der Abschlussprüfung vor der Handwerkskammer abgeschlossen mit einer Prüfung abgeschlossen: drei praxisnahe, schriftliche Aufgaben und eine mündliche Prüfung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, möchten wir Sie kennenlernen. Senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen an:

BMS GmbH
Carmen Steinert-Schudelski
Alte Heeresstraße 40
D-59929 Brilon

Tel: +49 2961 980-257
Email: c.steinert@bms-industriebau.de

Weitere Informationen zu BMW als Arbeitgeber finden Sie hier.

Quelle: BMS, Stand: 30.01.2017