Berufsbildungszentrum (bz) der IHK Siegen

Die Adresse für berufliche Bildung in Industrie und Handel: Das Berufsbildungszentrum (bbz) der IHK Siegen steht seit 1976 für Aus- und Weiterbildung mit Qualität. Durch den engen Kontakt mit der Wirtschaft können wir praxisnah und fachkundig qualifizieren: Mehr als 50 Unternehmen sind Mitglieder in unserem Trägerverein. 

Berufsorientierung für Jugendliche
Für Jugendliche bieten wir bereits in der Schulzeit die Möglichkeit, sich beruflich zu orientieren und verschiedene Berufsbereiche mit Schwerpunkten im Metall-, Elektro- und Handelsbereich kennen zu lernen. So können sie sich auf der guten Grundlage praktischer Erfahrungen für einen Ausbildungsberuf entscheiden. Im „Haus der Berufsvorbereitung– HdB gehen wir noch einen Schritt weiter: Über ein ganzes Schuljahr hinweg beweisen die Jugendlichen Durchhaltevermögen und erwerben erste berufliche Kompetenzen. Für gute Lernbedingungen ist gesorgt: Im „Werk 2– des bbz werden alle Angebote für Schüler gebündelt. Alle Schulen können kostenlos darauf zurückgreifen. Mehr Informationen zum Thema Berufsorientierung gibt es unter www.hdb-siegen.de

Überbetriebliche Ausbildung
Unsere modular aufgebauten Fachlehrgänge in der Schweiß- und der Metalltechnik können Auszubildende in unserer modernen Werkstatt durchlaufen – zugeschnitten auf ihre eigenen und die Bedürfnisse ihrer Ausbildungsunternehmen. Von der manuellen Grundbildung über die Proportionalhydraulik, CNC-Modulen im Drehen und Fräsen bis hin zu Vertiefungslehrgängen im Schweißen - die Auszubildenden lernen hier das, was sie im Berufsleben und für eine erfolgreiche Prüfung benötigen. Ein modernsten Ansprüchen genügender Maschinenpark sowie Top-Ausbilder gewährleisten eine hohe Qualität der Ausbildung. Und wenn es einmal „hakt–: Das „Trainingspaket Azubis– hilft mit Nachhilfe und Sozialkompetenztraining, Schwierigkeiten in der Ausbildung zu beseitigen. 

Weiterbildung für die Region
Unsere Qualifizierungen sind auf den Bedarf der regionalen Unternehmen ausgerichtet. Die Vorbereitungslehrgänge auf die IHK-Prüfungen, z. B. für Ausbilder, Kaufleute und im Gesundheitswesen, Englischkurse mit beruflichem Fokus oder Computerkurse für den Berufsalltag gestalten wir praxisnah. So können Sie Ihr Wissen gleich anwenden. Das Angebot wird immer wieder an die Entwicklungen der Wirtschaft angepasst: Hier lernen Sie Inhalte, die in den Unternehmen der Region gefragt sind. Auch technische Qualifizierung wird bei uns groß geschrieben: Fortbildungen in CNC-Technik, CAD und Steuerungstechnik unterstützen dabei, das Wissen im Betrieb zu aktualisieren. Als anerkannte DVS-Schweißkursstätte bereiten wir auf unterschiedlichste schweißtechnische Prüfungen nach den jeweils aktuellen Normen vor. 

Tagesseminare für frische Impulse
Ein breites Themenspektrum findet sich in den Tagesseminaren des bbz‘s: Von Einkauf und Außenwirtschaft über Marketing und Finanzwesen bis hin zu Kommunikation und Führung profitieren Seminarteilnehmer vom Know-how unserer praxiserprobten Referenten. Auch für die Ausbilder-Akademie der IHK Siegen finden Sie bei uns die passenden Seminare. Damit das Ambiente stimmt, arbeiten wir im Seminarbereich mit Tagungshotels der Region zusammen. 

Aktuelle Ausstattung
Durch regelmäßige Modernisierung unserer Ausstattung sorgen wir dafür, dass die Teilnehmer zeitgemäßes Wissen und wichtige Kompetenzen erwerben und so fit für die Zukunft sind. Dies wissen auch öffentliche Auftraggeber wie die Agentur für Arbeit Siegen, das Jobcenter Siegen oder der Berufsförderungsdienst der Bundeswehr zu schätzen.

Alle Informationen zu den Berufsbildungsmöglichkeiten finden Sie auf der Webseite www.bbz-siegen.de.


Sie haben Fragen? Wenden Sie sich direkt an das bbz:

Berufsbildungszentrum (bbz) der IHK Siegen
Birlenbacher Hütte10

57078 Siegen

Tel: 0271 89057-0

Fax: 0271 89057-50
E-Mail info[@bbz-siegen.de

Quelle: www.bbz-siegen.de / Frau Meffert // Stand: 14.12.2016