Vereine im Kreis Siegen-Wittgenstein

Deutsch-Amerikanische Gesellschaft Siegerland-Wittgenstein e.V.

Zweck des Vereins ist die Förderung kultureller Ziele, die Förderung der Erziehung, Volks- und Berufsbildung sowie der Wissenschaft. Der Verein dient der Verständigung zwischen dem deutschen und dem amerikanischen Volk insbesondere durch ideelle und materielle Förderung der Partnerschaften des Kreises, der Städte und Gemeinden, der Auslandskontakte der Universität Siegen, der Schulen, Vereine und Organisationen im Kreis Siegen-Wittgenstein mit entsprechenden Einrichtungen in den USA. Hierzu gehört auch im Besonderen die Wiederbelebung und Pflege der historischen Beziehungen zu den ...

BürgerAktionsGemeinschaft "Schöne Altstadt" Bad Laasphe

Die schon seit 25 Jahren bestehende Aktionsgemeinschaft arbeitet ehrenamtlich für die Verschönerung des Stadtbildes in Bad Laasphe. Angefangen hat es mit einer losen Gemeinschaft mit dem Ziel, ein fast verfallenes Denkmal zu restaurieren. Seither hat die aus 125 Mitgliedern bestehende Gemeinschaft u.a. die Pflasterung der Altstadt mitfinanziert, den Altstadtbrunnen wieder aufgebaut und eine Bierleitung in einem Brunnen installiert, aus der man Bier von der in Bad Laasphe ansässige Bosch-Brauerei zapfen kann. Andere Projekte waren außerdem die Anbringung von Bronzetafeln an ...

Elterninitiative für krebskranke Kinder in Siegen e.V.

Welche Vereine gibt es im Kreis Siegen-Wittgenstein? Einige stellen sich hier vor:

Stern für Lombok e.V. (Bad Laasphe)

Ziel des Vereins ist es, Kindern und Jugendlichen in Lombok West (Indonesien) bessere Zukunftschancen zu ermöglichen und ihre Lebensbedingungen zu verbessern.  Die 105 Mitglieder in Deutschland sammeln Kleidung und Spielsachen, welche dann nach Indonesien geschickt werden. Außerdem ist ein Lesezirkel eingerichtet worden, damit Kinder sich Bücher ausleihen können. Des Weiteren wird dort in Gruppen zusammen gebastelt und gemalt, aber auch Englisch gelernt, damit die Kinder bessere Chancen für die Zukunft haben.  Das aktuelle Projekt "Sternenland" hat das Ziel, ein ...

Ortsheimatverein Schieferschaubergwerk Raumland (Bad Berleburg)

Raumland ist ein Stadtteil von Bad Berleburg und blickt auf eine mehr als 450 jährige Schiefertradition zurück. Der dunkelblaue Naturstein „Schiefer“ war drei Jahrhunderte lang bis weit über die Grenzen Deutschlands hinaus ein begehrter Baustoff. Noch bis zum Jahr 1973 fanden viele Bürger in den hiesigen Gruben Arbeit. Heimatfreunde und ehemalige Bergleute richteten im Jahre 1983 in der Grube „Delle“, wo von 1860 bis 1923 Dachschiefer abgebaut wurde, ein Schaubergwerk ein. Hier wird dem Besucher die geologische Entstehung des Schiefers und der Abbau vor Ort erklärt. Gezeigt wird ...

Erndtebrücker Alphornbläser e.V.

Die Mitglieder des Vereins haben zum Ziel, das historische Instrument zu erhalten und die kulturelle und musikalische Vielfalt zu fördern.  Vielen Menschen konnte seit der Vereinsgründung 2009 bereits ein Stück Alpen nach Siegen-Wittgenstein gebracht werden. Im August fand ein Alphornbläsertreffen statt, bei dem ein Betrag von 1550€ gesammelt und dem Kinderhospiz Balthasar in Olpe gespendet werden konnte.  Es folgten noch weitere Auftritte, unter anderem in der Veltinsarena zum Biathlon am Jahresende 2009, wo die 8 Alphornbläser vor 50000 Tausend Menschen ...

Verein für Kultur- und Heimatpflege e.V. Dotzlar (Bad Berleburg)

Im Jahre 1970 gründeten die Vereine: Tambourkorps „Wittgenstein“ Dotzlar, Feuerwehrkameradschaft Dotzlar, TuS Dotzlar, Gemischter Chor „Liederkranz“ Dotzlar und Heimatverein Dotzlar den Verein für Kultur- und Heimatpflege mit dem Ziel, eine vereinseigene Halle zu bauen. Nach einer Bauzeit von 2 Jahren hatte man 1972 dieses Ziel erreicht. Nun konnte die Halle für die örtlichen Vereine als Übungsstätte genutzt werden. Des Weiteren bot man der Stadt Bad Berleburg an, den Schulsport der Gemeinschaftsgrundschule Dotzlar in der Halle auszuüben. Der Vorstand des Vereins f. Kultur- und ...

Bier- und Fleischverein 08 Brauersdorf e.V. (Netphen)

Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt hat, das gesellige Beisammensein zu fördern und die Dorfgemeinschaft zu stärken.

GSV Fröndenberg e.V.

Der Tischtennisverein des GSV Fröndenberg beherbergt erfolgreiche Mannschaften: Die 1. Damenmannschaft und 1. Herrenmanschaft spielen in der Saison 2010/11 beide in der Tischtennis-Oberliga, die zweite Herrenmannschaft immerhin auch in der Landesliga. Dieses Leistungen wurden durch gezielte Jugendförderung ermöglicht. Durch Sponsoren- /Spendengelder konnten in der Tischtennis-Abteilung zusätzliche Trainingsangebote finanziert, die Qualität des Trainings erhöht und die Aufstiege eben bis hin zur Oberliga realisiert werden. Die gute und vom Ergebnis her ...

Förderverein Freibad Hesselbach (Bad Laasphe)

In den 80er Jahren wurde das Freibad durch den großen Einsatz der Dorfbewohner, der Vereine und der örtlichen Unternehmen renoviert. Es konnte sogar in 1994 eine Solarheizung in Eigenleistung erstellt und in Betrieb genommen werden, die das Wasser nach nur wenigen Sonnentagen auf ca. 26 Grad aufheizen kann. Der Förderverein hat sich zum Ziel gesetzt den Freibad-Standort für die nächsten Jahre und Generationen zu sichern. Dabei geht es natürlich auch um die Bestandserhaltung und Verschönerung der Anlage. Außerdem organisiert der Verein Kinderschwimmkurse, um den Kleinsten die ...

Vereinsleben im Kreis Siegen-Wittgenstein

Wo finde ich einen passenden Verein im Kreis Siegen-Wittgenstein? Klicken Sie hier, um etwas passendes zu finden!

Musikkapelle Salchendorf

Die 'Musikkapelle Salchendorf' wurde 1920 gegründet und besteht aus 45 aktiven Mitgliedern. Sie wird geleitet von Dirigent Rüdiger Bröhl. Außerdem ist der Kapelle ein mit der Musikkapelle Werthenbach gemeinsames Jugendorchester " cravallo ffortissimo " angegliedert. Dem immer willkommenen jugendlichen Nachwuchs ist die Möglichkeit gegeben, sowohl im Einzelunterricht als auch in gemeinsamen Proben ein Instrument zu erlernen und ihre musikalischen Fähigkeiten zu entwickeln. Im Bereich der Tanz- und Unterhaltungsmusik können wir für fast alle Anlässe wie Tanzveranstaltungen, Volksfeste, ...

Vereine im Kreis Olpe

Kreissportbund Olpe e.V.

Der Kreissportbund Olpe ist die Dachorganisation der knapp 230 Sportvereine mit über 56.000 Mitgliedern im Kreis Olpe und als Unterorganisation des Landessportbundes NRW ein wichtiges Instrument der Sportselbstverwaltung. Unter dieser Prämisse ist die Aufgabenpalette des Kreissportbundes sehr vielschichtig, von der Unterstützung der Vereine in allen Belangen, über die Werbung für den Sportverein innerhalb der Bürgerschaft, bis hin zur Werbung für den Sport im Kreis Olpe. Der KSB vertritt als Bindeglied zwischen den Vereinen, der Politik und der Verwaltung die Interessen der Vereine. ...

IG Halbhusten e.V. (Drolshagen)

Die Interessensgemeinschaft Halbhusten hat 75 Mitglieder zwischen 1 und 85 Jahren. Mit 255 Einwohnern (davon 55 Kinder) beträgt die Mitgliedsquote zirka 80% im Dorf. Hier verschmelzen Ort und Verein zu einer Einheit. Jung und Alt leben und arbeiten harmonisch zusammen.  Der Gründungsgrund der IG Halbhusten war die Errichtung der Peter-und-Paul-Kapelle, da diese einen Träger brauchte. Aus dieser Zweckzusammenkunft ist ein äußert erfolgreicher und aktiver Verein geworden, der Ziele festlegt und in Taten umsetzt. Zudem bietet der Verein dem Ortsvorsteher eine optimale ...

FGV Fahnengestellungsverein (Drolshagen)

Hier finden Sie einige der vielen Vereine im Kreis Olpe.

Heimatverein Schönholthausen e.V.

Der Heimatverein wurde 1991 gegründet und führt neben vielen Aktivitäten in und um Schönholthausen auch die Trägerschaft des von den Mitgliedern finanzierten Museums aus. Dieses Museum stellt Bilder und Exponate aus, die das Leben auf dem Lande von 1900 bis 1950 zeigen. Außerdem ist der Verein auch bei dem Projekt "Museen machen Schule" dabei und unterrichtet seit 2009 in den Räumen des Heimatmuseums zu verschiedenen Themen. Zusätzlich wird unter dem Thema "Vom Flachs zum Leinen" im Juli dieses Jahres eine Projektwoche mit Unterstützung des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe ...

Miteinander in Olpe e.V.

Von 2002 bis 2006 befasste sich ein "Facharbeitsteam Integration" der Lokalen Agenda 21 Olpe mit der Integration ausländischer Mitbürgerinnen und Mitbürger. Im Mai 2006 wurde ein "Runder Tisch Integration" eingerichtet, an dem sich zwei Jahre lang bis zu 30 Personen beteiligten.  Der Runde Tisch stellte sich als Aufgabe, den Dialog zwischen Menschen mit deutscher Herkunft und solchen mit einer Zuwanderungsgeschichte zu fördern. Dazu organisierte er Veranstaltungen, bei denen sich Menschen mit unterschiedlicher Herkunft begegnen, miteinander sprechen, gemeinsam etwas erleben ...

Bürgerbus Finnentrop e.V.

Der Bürgerbus wird von ehrenamtlich Fahrerinnen und Fahrern betrieben, die sich in einem Bürgerbusverein zusammengeschlossen haben. Das Einsatzgebiet beschränkt sich auf Bereiche und Zeiten, in denen ein Linienverkehr nach den üblichen Maßstäben wirtschaftlich nicht tragfähig ist. Dementsprechend wird ein Fahrzeug mit 8 Fahrgastplätzen eingesetzt. Das Land NRW unterstützt Bürgerbusprojekte und stellt einen Festbetrag für die Anschaffung des Fahrzeuges sowie eine Organisationspauschale zur Verfügung. 
Gemeinsam mit dem Verkehrsunternehmen wurden 2006 mögliche ...

Musikverein Rhode e.V. (Olpe)

"Blasmusik, auch für Jugendliche eine interessante Freizeitbeschäftigung". Unter diesem Motto wurde 1988 / 89 eine neue Konzeption in der Jugendarbeit erarbeitet. Maßgeblichen Einfluss hatte der Dirigent Thomas Damm. Bis zu dieser Zeit bildeten erfahrene Musiker den Nachwuchs vereinsintern aus. Dieser Teil der Ausbildung beschränkte sich nunmehr darauf, den interessierten Jugendlichen mit dem Instrument vertraut zu machen. Anschließend erhält der Jungmusiker eine qualifizierte praktische und theoretische Ausbildung, an der sich der Verein bei entsprechendem musikalischem Fortschritt ...

Frauenchor "St. Barbara" Neger e.V. (Olpe)

Der Frauenchor „St. Barbara“ Neger e.V. wurde 1974 auf Anregung des damaligen Chorleiters des örtlichen Männerchores gegründet und besteht derzeit aus 41 Sängerinnen aller Altersgruppen.  Der Frauenchor hat sich immer mehr zu einer Bereicherung des kulturellen und gesellschaftlichen Lebens im Negertal und Umgebung entwickelt. Um besonders die Begeisterung der Jugendlichen als Zukunftsgaranten für den Chor und den Gesang zu wecken und zu bewahren, ist der Verein bestrebt, zum einen die Qualität des Gesangs beständig zu erhalten und zu verbessern, aber auch traditionelle ...

Deutscher Kinderhospizverein e.V. (Olpe)

Der Deutsche Kinderhospizverein e.V. mit Sitz in Olpe begeht in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum. Der Verein war Initiator des ersten stationären Kinderhospizes in Deutschland (Kinderhospiz Balthasar). In 16 eigenen ambulanten Kinderhospizdiensten begleiten 460 ausgebildete ehrenamtliche Mitarbeiter die betroffenen Familien in ihrem häuslichen Umfeld. Der Verein ist Träger der Deutschen Kinderhospizakademie mit 40 - 50 Seminaren und Workshops, die aus den Anforderungen der betroffenen Familien heraus entwickelt und angeboten werden. Alljährliche Fachtagungen und alle 2 Jahre das ...

Turnverein Olpe

Der Turnverein Olpe ist ein Verein für alle Altersgruppen. Dies zeigt sich in der Vielfalt der Sportangebote für Jung und Alt. Im Kinderbereich liegt der Schwerpunkt der Förderung beim Aufbau der sozialen Kompetenz sowie der Vertiefung der Bewegungsfreude durch rhythmische und räumliche Spiele und (Ball)Spielformen. Die Nachwuchsarbeit des Vereins ist zugleich wertvolle Jugendarbeit. Sportmediziner bestätigen: Turnen, Balancieren, Klettern, Ballführung uvm. sind wichtige Erfahrungen im Jugendalter, um Körpergefühl und Vertrauen zur eigenen Leistungsfähigkeit zu ...

Männergesangverein Cäcilia 1881 e.V. (Olpe)

Der Olper MGV Cäcilia, der inzwischen auf 129 Jahre Vereinsgeschichte zurückblicken kann, gehört mit rund 60 Sängern zu den großen Männerchören im Sängerkreis Bigge- Lenne. Seit der ersten Teilnahme an einem Bundesleistungssingen hat der Chor den Titel „Meisterchor des Chorverbandes NRW“ bereits sechsmal verteidigt, letztmalig im Jahr 2010. Neben dem Besuch von Chorfesten und Freundschaftssingen benachbarter Vereine führt der Verein jährlich ein „Offenes Singen“ mit Feriengästen der Stadt durch. Messgestaltungen und Weihnachtskonzerte werden in unregelmäßigen Abständen ...

Skiclub Olpe

Der Skiclub Olpe wurde 1976 von 24 begeisterten Anhängern des Wintersports gegründet. Heute hat der Verein rund 80 Mitglieder und hat sich zum zweitgrößten Sportverein im Olper Stadtgebiet entwickelt, der sowohl leistungsorientierten Athleten als auch Breiten- und Freizeitsportlern in vielen Sportarten eine Heimat bietet.  Stand in den ersten Jahren noch der Wintersport im Mittelpunkt der Vereinstätigkeiten, erkannten die Vereinsverantwortlichen sehr schnell, dass auch in der schneelosen Zeit Aktivitäten für die Mitglieder angeboten werden müssen. Bereits ein Jahr nach der ...

Lebenshilfe OIpe

Der Kreisverband unterstüzt die Arbeit der Trägerin der Wohnstätten für Menschen mit einer geistigen Behinderung vor Ort. Er hat 110 Mitglieder und wird von einem ehrenamtlichen dreiköpfigen Vorstand geführt. Derzeit leben in den Einrichtungen in Olpe und Wenden ca. 60 Personen mit einer geistigen Behinderung. Nur durch die Unterstützung des Vereins ist es möglich, den Bewohnern ein angenehmes Leben zu ermöglichen. Der Verein finanziert sich ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.  Seitens des Vereins werden u.a. finanzielle Mittel zur Verfügung gestellt für die ...

SV Dahl-Friedrichsthal e.V. (Olpe)

Der Verein wurde 1961 gegründet und feiert 2010 sein 50-jähriges Bestehen. Der Sportverein bietet seinen 330 Mitgliedern Fußball, Tischtennis und Damen-Gymnastik, wobei die Fußballabteilung aus Kinder- und Jugendmannschaften, Senioren und Altherren- und einer Damenmannschaft besteht. Die Tischtennismannschaften spielen  in der Bezirks- und Kreisliga.  Auf der Sportplatzanlage wird dieses Jahr ein moderner Kunstrasenplatz angelegt, um vor allem Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu bieten auf einem modernen und individuellen Platz Sport auszuüben.  ...

Bogensportfreunde Attendorn-Ennest e.V.

Die berufstätigen Mitglieder des Vereins haben es neben ihren Jobs, der Ausbildung von Jugendlichen zu begeisterten Bogenschützen, der Ausrichtung von Turnieren geschafft ein Bogensportgelände aufzubauen und errichten dort nun ein Vereinsheim in sprichwörtlicher Eigenarbeit. Es entsteht in vorbildlicher Zusammenarbeit ein Schmuckstück von Sportanlage, wobei alle "Bauarbeiter" nicht aus dem Bauhandwerk stammen. Diese Bogensportanlage soll und wird nicht nur dem vereinseigenen Training dienen sondern auch zur Ausrichtung von überregionalen Wettbewerben und Jugendevents. Das heißt von den ...

Elternverein Kindergarten Arche Noah Neuenkleusheim e.V. (Olpe)

Der Elternverein des Kindergarten Arche Noah Neuenkleusheim e.V. ist vor ca. 35 Jahren aus einer Selbsthilfeeinrichtung von Eltern entstanden, die ihren Kindern eine Möglichkeit zur Tagesbetreuung im eigenen Dorf ermöglichen wollten. Zur Zeit besuchen 25 Kinder den Kindergarten. Durch den Erhalt der Einrichtung bleibt es den Kindern erspart schon mit 3 Jahren mit dem Bus die tägliche Strecke zur Betreuungsstelle zurückzulegen. Die Kleinen können im eigenen Ort ihren Vormittag verbringen und per Fußweg gebracht oder abgeholt werden. Alle anfallenden Arbeiten in der Verwaltung, der ...

TV Rosenthal 1899 (Olpe)

Der drittälteste Tennisverein in Deutschland feiert 2010 sein 111-jähriges Bestehen. Der Verein ist sogar älter als der Tennisdachverband DTB, der sich erst im Jahre 1902 konstituierte.  Der Verein hat es sich auf die Fahne geschrieben, den Tennissport für jeden attraktiv und erschwinglich werden zu lassen. So sind über die Möglichkeit einer Schnuppermitgliedschaft bereits viele junge Familien dem Verein beigetreten. Auf der anderen Seite spielen viele Mitglieder auch in den regionalen Ligen, und dies alles nur mit einheimischen Spielern, die nicht wie in anderen Vereinen ...

Imkerverein Olpe

Die  aktiven Mitglieder des Imkervereins bewirtschaften zur Zeit mehr als 250 Bienenvölker. Vom Frühjahr bis Herbst besteht ein Bienenvolk aus ca. 40000-60000 Arbeitsbienen, Drohnen und einer Königin. Um 1 kg Honig zu sammeln sind rund 60000 Ausflüge zu Blüten, Bäumen und Sträuchern vom Bienenstock und zurück erforderlich.  Um hierüber zu informieren und den Imkerinnen- und Imkernachwuchs zu fördern, hat der Imkerverein Olpe am Biggeseerundweg einen Lehrpfad mit 6 Schautafeln errichtet, der für Eltern mit Kindern oder auch Kindergärten und Schulklassen eine interessante ...

AIDS-Hilfe Kreis Olpe e.V.

Die AIDS-Hilfe Kreis Olpe bietet Aufklärung in Beratungen und Präventionsveranstaltungen.

VFR Rüblinghausen (Olpe)

Der Rüblinghausener Verein beherbergt 16 Fußballmannschaften.

Kompetenz gegen Brustkrebs e.V. (Olpe)

Ziel des Vereins ist es, durch verschiedene Initiativen die Kompetenz von Patientinnen und Behandlern zu steigern.

Gemischter Chor Da Capo e.V. (Olpe)

„Da Capo“ - ein Name, der seit der Gründung im Jahr 1998 zum Motto wurde.

MGV Bergeshall Neger e.V. (Olpe)

In erster Linie ist der Chor auf ein leistungsorientiertes Singen ausgerichtet.

Rentnergemeinschaft Windhausen (Attendorn)

Die Rentnergemeinschaft Windhausen sieht ihre Aufgabe darin, die Dorfgemeinschaft zu unterstützen, die Gemeinschaft durch Veranstaltungen und Feiern zu pflegen und einen Beitrag zum Verbessern und Erhalten der Umwelt zu leisten.  Der Verein hat bisher schon solche Aufgaben erledigt wie Bänke aufstellen, Nistkästen für Vögel fertigen und aufhängen, ein Baumhaus für Kinder bauen und vieles mehr.  An der Gemeinschaft nehmen ca. 30 aktive und 30 passive Rentner teil. 

Hundesportclub Attendorn e.V.

Hier finden Sie einige der vielen Vereine im Kreis Olpe.

Männergesangverein Hofolpe (Kirchhundem)

Hier finden Sie einige der vielen Vereine im Kreis Olpe.

Kreisjugendring Olpe

Der Kreisjugendring Olpe engagiert sich ehrenamtlich für alle Kinder und Jugendlichen im Kreis Olpe. Hier sind sowohl kirchliche, kulturelle als auch sportliche Gruppierungen vertreten, ebenso wie Gruppierungen der Hilfsdienstorganisationen und der offenen Jugendeinrichtungen.  Es werden die Interessen aller Kinder und Jugendlichen sowie den Haupt- und Ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der verbandlichen und offenen Kinder- und Jugendarbeit im Kreis Olpe gebündelt und nach außen (vor allem Richtung Politik) durch einen ehrenamtlichen fünfköpfigen Vorstand ...

Vereinsleben im Kreis Olpe

Wo finde ich einen passenden Verein im Kreis Olpe? Klicken Sie hier, um etwas passendes zu finden!

Vereine im Märkischen Kreis

FotoVerein Halver

Der FotoVerein Halver ist eine Gruppe von Fotografinnen und Fotografen, die in der Fotografie die Gemeinschaft suchen. Es ist egal, ob Sie lieber mit einer Kompakt- oder einer Spiegelreflexkamara fotografieren und ob Sie noch in den Anfängen stehen oder bereits Erfahrung haben. Wichtig sind nur Freude und Interesse an der Fotografie! Zu den regelmäßigen Treffen sind Sie herzlich eingeladen. Weitere Informationen zum FotoVerein und den Treffen finden Sie unter: www.fotoverein-halver.de .   

Show- & Marchingband Iserlohner Stadtmusikanten

Die Iserlohner Stadtmusikanten gegründet 1979 als Musikzug des SV Dördel e.V. unter Federführung von Udo Fuchs als Vorsitzenden und Wolfgang Hesse der auch die musikalische Leitung übernahm. Die ersten Auftritte wurden noch in schwarzen Hosen und weißen Hemden absolviert bevor man zu Beginn der 80er Jahre die gebrauchten Uniformen der Klingenstädter aus Solingen bekam. Nach dem plötzlichen Tod von Wolfgang Hesse 1981 übernahm Olaf Ulbricht kommissarisch die Zugleitung bis bei der Jahreshauptversammlung Dieter Gruber gewählt wurde. Inspiriert durch die internationalen Showbands die ...

Kunstverein Iserlohn e.V.

Der noch junge Kunstverein möchte die regionale Kunst und regionale Künstler durch Ausstellungen, Vorträge und Kurse fördern. Daneben ist es dem Verein ein besonderes Anliegen, jugendliche Straftäter der JVA Iserlohn durch die Kunst wieder in die Gesellschaft zu intregrieren. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Förderung der Integration von Migranten. Monatlich werden Treffen durchgeführt, in denen jeweils ein kunstgeschichtliches oder kunsttheoretisches Thema bearbeitet wird. Hierzu sind auch interressierte Gäste jederzeit willkommen. Mehrere Ausstellungen des Kunstvereins haben ...

Canta Famiglia (Menden)

Der seit 2003 bestehende Chor entstand aus dem Leitgedanken, dass feste Probezeiten in den Abendstunden für Kinder und junge Eltern ungünstig sind. Außerdem sollte von Anfang an vermieden werden, dass jeder, der dem Chor beitritt, sich sofort verpflichten muss, Beiträge zu zahlen oder andere Verbindungen einzugehen.  Deshalb lud der Kantor der katholischen Vincenzgemeinde in Menden zum gemeinsamen Singen ein. Mit der Zeit entstanden aus dem offenen Singen Proben; es folgten Auftritte in der Kirche, im Altenheim und im Krankenhaus.  Seit 2004 besteht nun ein fester ...

Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

In allen 45 Verbreitungsgebieten des nordrhein-westfälischen Lokalfunks steht täglich eine Stunde Programm für selbstgestaltete Radiobeiträge zur Verfügung. Das ist der Bürgerfunk. So auch im Märkischen Kreis. Der Förderverein Lokalfunk Iserlohn macht Radio von, mit und für Bürger seit dem 13. Mai 1990 auf den Frequenzen des Radio MK. Die Schwerpunkte liegen auf Informations- und Themensendungen mit lokalem Bezug, sowie besonderen Musikformaten. Der Verein hat zum Ziel selbstlos, unparteiisch und unabhängig zu sein, außerdem soll Meinungsfreiheit gefördert und die ...

Türkisch Islamischer Verein Menden und Umgebung

Der Verein ist seit mehr als 30 Jahren in Menden tätig und engagiert sich seit 6 Jahren intensiv in der Integration. Vierteljährlich finden Treffen mit Kirchenvertretern statt, um gemeinsam zu grillen oder zu wandern. Ebenso ist der Verein bei allen kirchlichen und städtischen Festen vertreten. Vor allem der Frauenvorstand ist mit ihren Essständen auf Festen zu einem festen Bestandteil geworden. Besuche in der JVH Iserlohn sowie die wöchentliche seelische Hilfe bei den Häftlingen gehören mittlerweile zum Hauptprogramm. Die Mitglieder geben ...

Bürgerverein Mendener Bahnhof e.V.

Der Bürgerverein Mendener Bahnhof e.V. hat zum Ziel, den Mendener Bahnhof zu erhalten, den Abriss des historischen Gebäudes zu verhindern und Verwaltung und Politik zum Umdenken zu bewegen. Dies geschieht seit Mitte 2009 - damals noch als Bürgerinitiative - gegen alle politischen Wiederstände, aber mit aktiver Unterstützung aus der Bevölkerung.  Die Zustimmung aus der Bevölkerung und durch alle Generationen hindurch zeigt, wie wichtig den Mendener Bürgern der Erhalt dieses Stückes Stadtgeschichte ist, das zugleich auch Teil der eigenen gelebten Geschichte darstellt! Der Verein ...

Förderverein des Frauenhauses Iserlohn

Hier stellen sich Vereine aus dem Märkischen Kreis vor. Schauen Sie rein!

Förderverein Wasser und Naturschutz Arche Noah (Menden)

Der Förderverein besteht seit 2003 und betreibt seit 2006 einen außerschulischen Lernort in Menden auf dem Gelände des ehemaligen Schwimmbads Arche Noah.  Dieses Schwimmbad wurde umgerüstet um dort Umweltbildung im Bereich Wasser - Klima - Energie - Wiese und Wald zu betreiben. Der Umbau wurde in Eigenitiative geplant und anschließend ausgeführt. So konnte die Natur den Kindergärten und Schulklassen in Form von ausgearbeiteten Programmen näher gebracht werden.  Bis 2009 wurde alles von ehrenamtlichen Mitarbeitern betrieben, durch eine Förderung des ...

Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. (Menden)

Der Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e. V. (VKM) bemüht sich als Elternverein bereits seit 40 Jahren darum, dass Menschen mit Behinderung ein normales, lebensfrohes und auch gesellschaftlich akzeptiertes Leben führen können. Das ist auch heute noch keine Selbstverständlichkeit. Es gibt in Menden seit 2005 bzw. 2009 durch den Verein zwei Wohnheime, die es möglich machen, dass es 44 Menschen mit Behinderung im Alter von 18 bis 60 Jahren gut gehen kann und dass sie ein relativ normales Leben leben können. Der familienunterstützende Dienst ...

Imkerverein Hemer

Der Imkerverein Hemer wurde bereits 1898 gegründet. Eine der Aufgaben des Vereins ist die Betreuung der dem IV-Hemer angeschlossenen Freizeit-Imkereien. Zurzeit besteht der Verein aus 35 Mitgliedern, wobei die meisten Imker weit über 60 Jahre alt sind. Von diesen Mitgliedern werden z.Zt. ca. 200 Bienenvölker in Hemer und Umgebung gehalten und betreut. Einstein soll einmal gesagt haben: „Wenn die letzte Biene gestorben ist, hat der Mensch noch vier Jahre zu leben.“ Darum kümmert sich der Verein besonders um Nachwuchsförderung sowie Beratung und Schulung der angeschlossenen ...

EhrenamtBörse Lüdenscheid e.V.

Die EhrenamtBörse wurde im Februar 2002 als private Initiative ins Leben gerufen. Anfang 2009 erfolgte die Umwandlung in einen eingetragenen Verein. Die EhrenamtBörse e.V. besteht aus Menschen, die ehrenamtlich und aus Überzeugung mit persönlichem Aufwand tätig sind. Die Mitarbeit ist unabhängig von Alter, Beruf, politischer Zugehörigkeit und Konfession.  Sie vermittelt ehrenamtliche Tätigkeiten und ist ein Angebot für alle Bürgerinnen und Bürger in Lüdenscheid und Umgebung. Der Verein führt private Personen, gemeinnützige Organisationen sowie Vereine mit ...

Dorfgemeinschaft Halingen e.V. (Menden)

Die Dorfgemeinschaft Halingen e.V. wurde im Jahr 1991 vor allem zu dem Zweck gegründet, als Träger und Organisator das 900-jährige Dorfjubiläum 1996 auszurichten. In vielen selbstständig tätigen Arbeitsgruppen wurde die gesamte Organisation ohne städtische Hilfe hervorragend bewältigt. Ein Höhepunkt des Festes war ein unvergleichlicher historischer Festzug, in dem sich alle Bürger und Vereine engagierten und der die Geschichte des Dorfes und seiner Bürger in vielen Abteilungen auf Festwagen und in Fußgruppen darstellte. Das ganze Dorf war ein Festplatz, die Felder und Weiden rund ...

TV Griesenbrauck 1887 e.V. (Iserlohn)

Von der Stadt Iserlohn wird lediglich ein kleiner, einfacher Spielplatz gewartet, der nur deshalb ermöglicht werden konnte, weil der Turnverein einen Teil seines eigenen Geländes zur Verfügung stellt. So ist auch das über 4000qm große zentral gelegene vereinseigene Gelände mit Sportplatz, Turnhalle, Vereinsheim und o.g. Spielplatz Mittelpunkt der zahlreichen Veranstaltungen des Turnvereins.  So versteht sich der Verein zwar primär als Breitensportverein, sieht seine Verpflichtung aber auch aufgrund fehlender kommunaler Einrichtungen besonders in sozialer und gesellschaftlicher ...

Linesteppers e.V. (Hemer)

Aus einer kleinen Interessengemeinschaft von fünf Personen ist nach sechs Jahren im Jahr 2002 ein eingetragener, gemeinnütziger Verein geworden. Seit 2006 hat der Verein ein eigenes Vereinsheim angemietet, das "Hideaway". Die derzeit ca. 35 Vereinsmitglieder im Alter von 11-72 Jahren kommen wöchentlich zum Training. Mit viel Spass werden zu Country & Western Musik, zu Oldies oder auch zu Songs aus den aktuellen Charts einfache bis schwierige, langsame bis schnelle Schrittfolgen getanzt. Ob Landesgartenschau Hemer, Altenheime, Kindergärten, Geburtstage, Hochzeiten, Stadtfeste ...

Arbeitsgemeinschaft Höhle und Karst Sauerland / Hemer e.V.

Als gemeinnütziger Verein betreiben die Mitglieder nicht nur Höhlenforschung und Höhlenschutz, sondern zusätzlich auch eigenverantwortlich eine von nur fünf Besucherhöhlen in der Region Südwestfalen in Form einer Umweltbildungseinrichtung führen: die Heinrichshöhle in Hemer. Der Verein wurde 1975 gegründet und hat z. Zt. 32 aktive Mitglieder sowie zahlreiche passive Fördermitglieder. Sie widmen sich der wissenschaftlichen Erforschung und dem Schutz der heimischen Höhlen und Karstlandschaften und vermitteln hierzu der Öffentlichkeit vielfältiges Wissen durch ...

Förderverein Paul-Gerhardt-Kindergarten (Menden)

Der Förderverein (FV) unterstützt den Kindergarten Paul-Gerhardt in Menden.

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. (Menden)

Der SkF ist ein Frauenverband, der sich der Hilfe für Kinder, Frauen und ihre Familien in besonderen Lebenslagen widmet.

TTC Volkringhausen e.V. (Balve)

Welche Vereine es im Märkischen Kreis gibt, erfahren Sie hier.

Malteser Hilfsdienst e.V. Balve

Der Malteser Hilfsdienst bietet einen ehrenamtlichen Mahlzeitendienst, Besuchs- und Begleitungsdienst, Katastrophenschutz und vieles mehr.  Der Verein umfasst Generationen, Mitglieder von 10 bis 75 Jahren sind aktiv.  Der ehrenamtliche Mahlzeitendienst versorgt täglich 50 Bürgerinnen und Bürger, die sich kein eigenes warmes Mittagessen mehr zubereiten können. Werktags sind die aktiven Renterinnen und Rentner für die Verteilung und am Wochenende die noch berufstätigen Mitglieder zuständig.  Außerdem bieten die Malteser Ausbildungskurse in Erster Hilfe und im ...

Partnerschaftsverein Menden-Plunge e.V.

Der Partnerschaftsverein hat vor 10 Jahren ein Deutsches Kulturzentrum mit Versammlungsraum und drei Gästewohnungen in der Mendener Partnerstadt Plunge in Litauen gegründet und übernimmt seitdem sämtliche Kosten für Renovierung, Unterhaltung und Durchführung verschiedener Veranstaltungen.  Durch das Vereinsengagement wird den Menschen in der Region das unbekannte osteuropäische Land Litauen näher gebracht und den Plungern das lange unbekannte westeuropäische Deutschland.  Der Verein veranstaltet monatlich einen Stammtisch, jährlich ein Sommerfest, gemeinsame Fahrten zu ...

Motorsportfreunde Tornado Kierspe

Bei den Motorsportfreunden Tornado Kierspe dreht sich alles um den Mannschaftssport Motoball, welcher in Deutschland als Randsportart bezeichnet und dementsprechend als Amateursport betrieben wird. Motoball ist eine Abwandlung des normalen Volkssport Fußball, nur dass hier je 4 Feldspieler auf umgebauten Motocross-Maschinen sitzen und einem, mit 40 cm Durchmesser und 1200g Gewicht, deutlich größerem und schwererem Ball hinterherjagen und versuchen, diesen mit dem Fuß oder Kopf im gegnerischen Tor unterzubringen. Der Torhüter sitzt hierbei nicht auf einer Motoballmaschine, sondern ...

Vereinsleben im Märkischen Kreis

Wo finde ich einen passenden Verein im Märkischen Kreis? Klicken Sie hier, um etwas passendes zu finden!

Vereine im Kreis Soest

Golfclub Werl

Welche Vereine gibt es im Kreis Soest? Eine Auswahl finden Sie hier...

Initiative aktive Dorfentwicklung Mülheim Sichtigvor Waldhausen

Einige der vielen Soester Vereine stellen sich hier vor. Klicken Sie sich durch!

Motor- und Fahrrad Club Portugale Suttrop e.V. im ADAC

Der Verein wurde am 29. Oktober 2009 gegründet und hat es sich zum Ziel gesetzt, Jung und Alt zusammenzuführen und Spaß am Zweiradsport zu vermitteln. Zu den Aktivitäten des Vereins gehört der Roller- und Fahrradturniersport. Im Rahmen der Jugendverkehrserziehung werden Fahrradturniere an öffentlichen Schulen oder zu öffentlichen Veranstaltungen durchgeführt. Dazu wird ein umfangreicher theoretischer Unterricht mit heimischen Fahrlehrern und Praxisschulungen im technischen Bereich mit Zweiradspezialisten angeboten.  Trotz des noch jungen Alters des Vereins können ...

Freiwillige Feuerwehr Lippstadt - Löschgruppe Bökenförde

Das Aufgabenspektrum der freiwilligen Feuerwehr in Bökenförde besteht schon lange nicht mehr ausschließlich aus dem Löschen von Bränden, sondern reicht vom Unwettereinsatz über Ölschadensbekämpfung bis hin zur technischen Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen oder Gefahrguteinsätzen.  Die ehrenamtlichen Frauen und Männer sind rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr im Einsatz und bringen unentgeltlich einen Teil ihrer Freizeit für den Schutz und die Sicherheit der Bevölkerung auf.  Den Mitgliedern der freiwilligen Feuerwehr Bökenförde ist es aber ...

1. Lippstädter Spassverein e.V.

Der Sinn und Zweck des Vereins ist es, mit viel Spaß und guten Freunden Projekte und Veranstaltungen zu planen und eine gute Zeit zu haben. Am 7. November 2008 war es  soweit, dass in der Lippstädter Kultkneipe „Zum Güterbahnhof“ ein Benefizkonzert (das erste überhaupt bis dahin) organisiert wurde. An dem Abend haben 3 Bands bei freiem Eintritt gespielt und für eine super Stimmung und unvergessliche Atmosphäre in der Musikkneipe gesorgt.  Eine gute Woche später ist der Verein bei der 1. Kronen Wintergrillmeisterschaft in Dortmund angetreten und hat aus 140 ...

St. Sebastianus Schützenbrüderschaft Westönnen

Die Schützenbrüderschaft blickt auf eine lange Geschichte zurück.

Städt. Musikverein Soest

Den Musikverein Soest gibt es sei 1860. Zu ihm gehören ein gemischter Chor und eine Musikschule. Jedes Jahr werden zwei Konzerte gegeben: Im Frühjahr weltliche Musik im Soester Rathaus und zum Ende des Jahres geistliche Werke in der Kirche Neu St. Thomä. Zu dem Repertoire gehören sowohl Werke alter Meister wie zum Beispiel das Mozart Requiem oder die Bach Kantaten, aber auch zeitgenössische Kompositionen.  Zu den Höhepunkten der Chorarbeit gehört die "StadtOperSoest" in denen eine Oper und Carmina Burana unter Einbeziehung vieler Beteiligten aus der Stadt präsentiert ...

DLRG Ortsgruppe Warstein

Im Freibad verbringt jeder gerne die heißen Nachmittage im Sommer. Doch leider wird das Vergnügen am und im Wasser für immer mehr Deutsche zur Katastrophe, denn die Zahl der Nichtschwimmer und damit der Ertrinkenden steigt stetig. Um diesem Trend entgegenzuwirken, opfern viele ehrenamtliche Mitglieder der DLRG ihre Freizeit, sie bringen Kindern und auch Erwachsenen das Schwimmen bei und bewachen das Badevergnügen.  Diese Aufgabe übernimmt auch die DLRG Ortsgruppe Warstein: Besonders bedeutsam ist das wöchentliche Training. Hier lernen die Kinder und Jugendlichen, die etwa zwei ...

Familien- und Generationennetzwerk Vogelnest e.V. (Warstein)

Der kleine ehrenamtliche Verein hat es in seiner jungen Vereinsgeschichte geschafft, einen Kindergarten zur gemeinsamen Erziehung von behinderten und nicht behinderten Kindern zu bauen, diesen zu führen, ihn weiter zu einem zertifizierten Familienzentrum zu entwickeln und dabei besonderen Wert auf einen Brückenschlag zu allen Generationen zu legen.  Im Jahr 1994 wurde ein Mehrbedarf an Kindergartenplätzen in Allagen festgestellt, der nicht aufgefangen werden kann. Es bildet sich ein informeller Kreis von rund einem Dutzend Personen, um die Idee "zusätzlicher Kindergarten" zu ...

TUS Lipperode 1919 e.V. (Lippstadt)

Der TUS Lipperode (Turn- und Sportverein Lipperode von 1919 e.V.) wurde am 11. November 1919 gegründet. Lipperode ist der größte Ortsteil von Lippstadt, Kreis Soest mit 4.144 Einwohnern – Tendenz steigend. Der Sportplatz und die Tennisanlage liegen direkt an der „Margaretensee / Alberssee Autobahn“, besser bekannt als der Delbrücker Weg, wo von Mai bis Oktober tausende von Fahrradfahrer & Wanderer vorbeiziehen. Im Jahre 2010 hat der Verein 1035 Mitglieder, davon 425 Jugendliche unter 18 Jahre, Fußball wird in 7 Senioren- und 13 Juniorenteams gespielt. Weiter ...

Warstein Project

Der Zusammenschluss „Warstein Project“ besteht aus den Musikern Helmut Hiegemann, Detlef Holzhauer und Burkhard Ochel. Ihr Ziel ist es, Liedgut aus Warstein auf zeitgemäße Weise zu präsentieren und so zu bewahren. Hierbei spielen nicht nur alte und neue sondern auch eigene Warsteiner Heimatlieder eine Rolle. Ein Hauptziel der Gruppe ist die Sammlung und kostenlose Veröffentlichung der Lieder. So sollen insbesondere junge Generationen erreicht werden. Unter anderem wird dies durch den Aufbau des Fundus „Warsteiner Liedgut“ umgesetzt. Bereits seit 2009 widmen sich die Musiker dem ...

Vereinsleben im Kreis Soest

Wo finde ich einen passenden Verein im Kreis Soest? Klicken Sie hier, um etwas passendes zu finden!

Vereine im Hochsauerlandkreis

DPSG Meschede

Welche Vereine sind im Hochsauerlandkreis zu finden? Klicken Sie sich durch...

Museumsverein Eslohe e.V.

Welche Vereine gibt es im Hochsauerlandkreis? Klicken Sie sich durch...

First Responder Hellefeld (Sundern)

Bürgerinnen und Bürger haben sich in Hellefeld haben sich zu einem Verein zusammengeschlossen und unterstützen nur durch Spenden das Werk von 20 Ersthelfern. Diese Ersthelfer rücken zu Notfallpatienten aus und überbrücken die Zeit bis zum Eintreffen von Rettungswagen und Notarzt. Durch ihre qualifizierte Ausbildung heben sie die Überbrückungszeit auf notfallmedizinisches Niveau. Sämtliche Ersthelfer sind ehrenamtlich tätig. Der Verein erhält keinerlei Unterstützung von Stadt, Land oder anderen Hilfsorganisationen. Lediglich durch den Einsatz der Bewohner von Hellefeld ist dieses ...

Seelenpflaster (Winterberg)

Hans Joachim Bexkens hat 2003 gemeinsam mit seinem Freund Michael Hossfeld, der ebenfalls Notfallseelsorger ist, und einigen anderen Beteiligten einen Verein für psycho-soziale und seelsorgerische Krisenintervention im Auftrag der Kirchen gegründet. Zuvor hatte Bexkens damit begonnen, Opfer, Angehörige, Beteiligte und Helfer von Notfällen in akuten Krisensituation zu beraten und zu stützen. Aber auch Hilfe nach traumatischen Ereignissen, wie dem plötzlichen Tod eines Angehörigen, Unfalltod oder Suizid, sowie die Begleitung der Polizei bei der Überbringung von Todesnachrichten gehören ...

Sauerland Air e.V. (Olsberg)

SauerlandAir e.V. ist durch Fusion von drei Vereinen im Sauerland nunmehr einer der grössten deutschen Vereine für faszinierenden und umweltverträglichen Luftsport. Der Verein betreut zahlreiche Fluggelände im Sauerland. Eine große Gemeinschaft aus der gesamten Region ist entstanden, die sich "in der Luft" trifft. Zudem sind Flieger aus ganz Deutschland regelmässig zu Gast bei SauerlandAir. Insgesamt hat der Verein 450 Mitglieder.  Weitere Informationen unter www.sauerlandair.de

Förderverein Wendepunkt e.V. (Arnsberg)

In Arnsberg engagieren sich ca. 25 Personen zwischen 50 und 87 Jahren als Paten und Partner in Kindertageseinrichtungen, Schulen und Jugendzentren, in Seniorenheimen und Familien, um die Lebensqualität der Stadt zu verbessern. Die Mitglieder des Vereins möchten ihre nachberufliche Lebensphase nutzen, um "Ersatz-Großeltern" zu sein oder auch um Menschen zu unterstützen, die einen Angehörigen Zuhause versorgen.  Der Verein wird durch das Projekt-Demenz-Arnsberg und die Koordinationsstelle "Zukunft Alter in Arnsberg" mit fachlicher Beratung und Schulungen ...

Jugendbegegnungszentrum Liebfrauen (Arnsberg)

Das Jugendbegegnungszentrum Liebfrauen leistet neben seinem Treffpunkt als Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche mit seinen vielfältigen Projekten einen wichtigen Beitrag zur Lebensbewältigung, Integration und Sozialisation junger Menschen. In der Woche wird es von ca. 150 Kindern und Jugendlichen im Alter von 7 bis 22 Jahren regelmäßig besucht. Hier leben junge Menschen aus ca. 20 Nationen unterschiedlicher kultureller und sozialer Herkunft zusammen unter einem Dach. Neben dem Leitungsteam bereichern ca. 25 ehrenamtliche Mitarbeiter die Arbeit. Eines der aktuellen Projekte ...

Fanfaren-Korps Neheim-Hüsten e.V. (Arnsberg)

Der 1956 gegründete Verein hat es sich neben der Ausübung von Fanfarenmusik zur Aufgabe gemacht, die Jugend an die Fanfarenmusik heranzuführen und musikalisch zu erziehen. Da dies kostenlos angeboten wird, haben Jugendliche aus allen sozialen Schichten die Möglichkeit, ein Instrument zu erlernen. Zudem pflegt der Verein seit 25 Jahren einen regelmäßigen Kulturaustausch, z.B. durch den Besuch von Gästen aus Schottland. Des Weiteren engagiert sich der Verein durch Benefizkonzerte und andere soziale Projekte auch bürgerschaftlich. Weitere Informationen finden Sie unter ...

Integrationslotsen (Arnsberg)

Das Projekt "Integrationslotsen" bietet generations- sowie nationalitätsübergreifend die Zusammenarbeit von Bürgerinnen und Bürgern an, um im Miteinander die Lebensqualität von Migranten in Arnsberg positiv zu gestalten und die Integration der ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürger voranzutreiben. Das Projekt "Integrationslotsen" wurde im Oktober 2009 gestartet und ist durch die Initiative einiger engagierter Bürgerinnen und Bürger sowie dem Fachdienst für Integration und Zuwanderung entstanden. Inzwischen sind 13 Integrationslotsen gefunden, die 11 unterschiedliche ...

Im Alter gemeinsam - IMAGE e.V. (Arnsberg)

Der Verein hat das Ziel, in der Seniorenwohnanlage "Am Hüttengraben 24-34" in Arnsberg-Hüsten mit den dort lebenden 130 Senioren an fast jedem Tag der Woche etwas zu unternehmen. Der Verein veranstaltet mit seinen ehrenamtlichen Mitgliedern viele Aktivitäten und Feiern wie zum Beispiel Spielnachmittage, Basteln, Gedächtnistraining, Gymnastik, Wandern, Vorträge, Karneval-, Oster- und Weihnachtsfeiern, Sommerfest und vieles mehr.  Im Alter gemeinsam - IMAGE e.V. besteht seit 1997 und hat 120 Mitglieder.

Valmetaler Musikanten e.V. (Bestwig)

Die "Valmetaler" setzen sich zusammen aus dem Jugendblasorchester, den Valmetaler Musikanten und dem Brass-Ensemble. Zur Zeit spielen etwa 70 aktive Mitglieder in dem Verein. Neben den Auftritten auf Feiern, Schützenfesten und weiteren Veranstaltungen gehört auch die Darbringung von Ständchen bei Altersjubiläen, Ehejubiläen und anderen besondern Anlässen zum Programm der Valmetaler Musikanten. Das Jugendblasorchester besteht zurzeit aus ca. 55 jungen Musikern und Musikerinnen. Es bildet die Vorstufe zu den Valmetaler Musikanten. Unter der Leitung des Dirigenten Volker Hammer wird ...

Brabecker Wasserleitungsverein e.V. (Schmallenberg)

Ziel des Wasserleitungsverein ist die Versorgung der Einwohner des 220-Seelen-Dorfes Brabecke mit eigenem Trinkwasser. 2008 beschlossen die Brabecker Bürger die Trinkwasserversorgung weiterhin in eigener Regie fortzuführen. Diese Grundsatzentscheidung war notwendig, da der alte Hochbehälter baufällig war und erneuert werden musste. Nach 12 Monaten vieler Gespräche mit Fachleuten der Stadt Schmallenberg und Unternehmen und Herstellern verschiedener Werkstoffe stand fest, dass Brabecke eine Pilotanlage im Hochsauerlandkreis bauen würde. Hierbei handelt es sich um einen neuen Baustoff, der ...

Förderverein Kloster Bredelar e.V. (Marsberg)

Am 11. August 2000 wurde der "Förderverein Kloster Bredelar e.V." gegründet, der sich vorgenommen hat, den verbliebenen Gebäudebestand des ehemaligen Kloster Bredelar, der späteren Theodorshütte zu retten und eine adäquate Nutzung zu erreichen. 2003 erwarb der Förderverein Kloster Bredelar e. V. die Anlage. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, das schon dem Verfall preisgegebene Denkmal zu retten und seine historische Bedeutung ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu bringen. Der Verein hat es geschafft innerhalb weniger Jahre mehr als 700 Mitglieder zu ...

Förderverein der LWL-Klinik Marsberg e.V.

Zweck des gemeinnützigen Vereins ist die ideelle und materielle Unterstützung psychisch kranker und behinderter Menschen.  Dabei besticht der Förderverein nicht unbedingt durch die Anzahl seiner Mitglieder, sondern vor allem durch deren außergewöhnliches Engagement, das entscheidend für die erfolgreiche Arbeit des Vereins ist. Ärztinnen, die ihre Bilder in einer Kunstausstellung präsentieren, oder Mitarbeiter, die Minigolfturniere oder Benefizkonzerte organisieren, sind nur einige Beispiele aktueller Aktivitäten. Zu den Zielen gehören die finanzielle Unterstützung mittelloser ...

seniorKompetenzteam W.I.R. (Arnsberg)

Der Verein entstand aus dem Projekt "Erfahrungswissen für Initiativen", das 2002 vom Bundesfamilienministerium ins Leben gerufen wurde. Diesem Projekt schlossen sich 25 Kommunen aus 10 Bundesländern an, so auch Arnsberg. Jede Kommune konnte 7 Personen der Generation 55+ zu einer Weiterbildung entsenden, die nach deren Beendigung ein Zertifikat und die Ehrenbezeichnung seniorTrainerIn erhielten. Das Modellprojekt wurde 5 Jahre lang fortgesetzt und so hatte jede Kommune ca. 35 seniorTrainer.   Die Arnsberger seniorTrainerinnen schlossen sich bereits 2002 zu einem seniorKompetenzteam ...

ZRFV Schwartmecke u.U.e.V. (Eslohe)

Der Verein im Durchgangsort Schwartmecke mit 5 Häusern - davon ein Gasthof - würde gar nicht wahrgenommen, wenn der Reitsportverein dort nicht ansässig wäre. Die Vereinsmitglieder wohnen weitläufig verstreut, in einem Umkreis von 10 - 20 km vom Standort Reitanlage entfernt und die Vereinsjugend ist auf "Mamas Taxi" und auf Fahrgemeinschaften angewiesen. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, sowohl den Turnier- als auch den Breitensport zu fördern. Seine Hauptaufgabe ist die Ausbildung rund um den Pferdesport in allen Bereichen: Dressur, Springen, Voltigieren, Fahren und ...

Burgtheater Eversberg

Der Theaterverein "Burgtheater Eversberg" geht aus einer Theatergruppe hervor, die anlässlich der Feierlichkeiten zum 750-jährigen Bestehen der Bergstadt im Jahr 1992 ins Leben gerufen wurde. Damals führte man anlässlich des Ortsjubiläums ein historisches Theaterstück auf. Die Freude am Theaterspielen führte bei einigen Beteiligten zur Idee, weiterhin in Eversberg Theater zu spielen. 1998 begann dann eine kontinuierliche Theaterarbeit, die alljährlich an zwei oder drei Terminen im November ein abendfüllendes Stück auf die Bühne der Schlossberghalle brachte. Im März 2002 gründeten ...

SV Arnsberg 09

Der SV Arnsberg fördert sehr stark die Jugendarbeit. Nach der Hochwasserkatastrophe 2007 wurde beschlossen, einen modernen Kunstrasenplatz anzulegen, den der Verein alleine finanziert hat. Viele ehrenamtliche Helfer haben dem Sportverein geholfen, den Platz nach der Hochwasserkatastrophe wieder zu renovieren. Weitere Informationen finden Sie unter www.sv-arnsberg09.de

Heimat- und Geschichtsverein der kath. KG Kirchrarbach

1989 wurde vdie erste Ausgabe der Heimatnachrichten "Der Bumbacher" herausgegeben.

Förderverein Haus der Musik e.V. (Meschede)

Der Förderverein "Haus der Musik" steht stellvertretend für die beiden Freienohler Musikvereine, deren Dach- und Förderorganisation er ist.  Diese beiden Vereine - der Musikverein Freienohl e.V. und der Tambourcorps der Kolpingfamilie Freienohl - suchten seit vielen Jahren neue passende Räumlichkeiten für die wöchentlichen Probeabende und für die Unterrichtung der Schülerinnen und Schüler. Im Musikverein Freienohl befinden sich 40 aktive Senioren und 50 Kinder und Jugendliche, im Tambourcorps sind es 46 aktive Senioren und 20 Kinder und Jugendliche.  Inzwischen sind ...

Elterninitiative "Gesundes Frühstück" (Winterberg)

Rund ein Drittel der Schulkinder erhalten zu Hause kein Frühstück. Eine noch größere Anzahl geht mit keinem oder einem ungeeigneten Pausensnack zur Schule. Ebenso ist es leider zur Tatsache geworden, dass immer mehr Schülerinnen und Schüler kein oder nur ein ungesundes Frühstück (Süßigkeiten, Chips oder ähnliches) von zu Hause mitbekommen. Insgesamt essen immer weniger Schülerinnen und Schüler gesund und ausgewogen. Das gemeinsame Frühstück am familiären Küchentisch gerät zur Seltenheit. Seit dem Schuljahr 2007/2008 bietet die Elterninitiative „Gesundes Schulfrühstück“ ...

SV Henne-Rartal e.V. (Schmallenberg)

Der Sportverein hat aktuell 710 Mitglieder, darunter sind 154 Kinder bis 14 Jahre und 59 Jugendliche bis 18 Jahre. Somit sind von den 1000 Einwohnern der Altgemeinde Rarbach über 70% im Verein.  Der Verein bietet folgende Sportarten an: Amateur- und Damenfußball, in der zwei Senioren-, eine Damen- und eine Alte-Herren-Mannschaft spielen. In acht männlichen Jugendmannschaften sind alle Altersgruppen von A-G-Junioren. Gymnastik und Breitensport: Hier bietet die Damenabteilung zusätzlich Kinderturnen, Nordic Walking, Step Aerobic und Rückengymnastik an.  Alpinen Ski- und ...

Skiclub Winterberg

Der Skiclub Winterberg ist ein Verein mit breitgefächertem sportlichen Angebot. Angefangen von den Jüngsten ab 4 Jahren bis hin zu den Ältesten über 70 Jahre bringt er viele Menschen auf die unterschiedlichsten Arten in Bewegung. Vom Hallentraining mit Laufübungen, Geräteturnen, Gymnastik am Boden oder im Wasser, auf Inlinern, Einrad, Mountainbiken oder Ski sowie Sprünge auf den Schanzen zählen zum Angebot. Auf Anfrage gibt es auch Mutter-Kind-Turnen ab 18 Monate.  Im Winter stehen natürlich auch Skikurse für Kinder und Erwachsene auf dem Programm. Dies betrifft den ...

IG Wasser und Abwasser Lengenbeck (Schmallenberg)

Das kleine Dorf Lengenbeck hat ca. 60 Einwohner. Die IG Wasser und Abwasser e.V. unterhält und betreibt in kompletter Eigenverantwortung und -leistung die Ver- und Entsorgung des Dorfes mit Wasser und Abwasser.  Die Wasserversorgung besteht aus einer Quelle im Wald, einem Leitungssystem, eine Pumpstation und einem Hochbehälter. So kann das Wasser ohne chemische Zusätze in den Hochbehälter gepumpt werden. Die Abwasserentsorgung wurde 1999 komplett ersetzt durch eine vollbiologische Pflanzenkläranlage. Dafür haben sich die Bewohner der Dorfes einen Bagger gemietet und ein ca. 2km ...

Heimatverein Fleckenberg (Schmallenberg)

Nachdem im Jahre 1990 die Stadt Schmallenberg die alte Besteckfabrik Hesse unter Denkmalschutz stellte, beschlossen die Fleckenberger sie zum technischen Museum zu restaurieren. So gründete sich 1993 mit 27 Mitgliedern der Heimatverein Fleckenberg. Bis zum Jahre 1997 wurde daraufhin der Pachtvertrag ausgehandelt und die Mittel beschafft, um von 1997 bis 2000 zu restaurieren. So wird in diesem Jahr der zehnjährige Museumsbetrieb gefeiert werden. Die Besucherzahlen werden dieses Jahr die 60000 erreichen. Mit Hilfe der vielen ehrenamtlichen Arbeit, der Stromeinspeisung durch die Wasserkraft an ...

Sauerländer Oldies (Brilon)

Im September 1996 wurde die Idee, eine Oldie-Band zu gründen, von zwei älteren Musikern geboren. Viele Jahre hatten diese Musiker anderen Menschen mit ihrer Musik, bei typischen "Sauerländer Festen", Freude bereitet. Warum sollte dies im Alter vorbei sein? Die Musikrichtung sollte "Egerländer Blasmusik" sein. Das große Vorbild war und ist Ernst Mosch. Zusammen wurde eine Mannschaft aufgestellt, die die gleichen Interessen hatte und voll hinter dieser Idee stand. Es wurden Musiker aus 12 Vereinen des Hochsauerlandes angesprochen. Alle waren sofort begeistert und ...

Förderverein für Kultur, Denkmalpflege und Naturschutz Züschen e.V.

Der Förderverein besitzt eine denkmalgeschützte Zehntscheune von 1793, welches er als Heimatmuseum und Ort der Begegnung mit Geschichte und Gegenwart gegründet hat, weiter entwickelt, pflegt und erhält. Darin werden der Öffentlichkeit anspruchsvolle Ausstellungsstücke präsentiert wie z.B. geologische Besonderheiten der lokalen und überregionalen Erdgeschichte. Zudem bietet der Förderverein historische Ortsführungen und Wanderungen an, betreibt Geschichtsforschung, organisiert Kulturveranstaltungen wie Kammerkonzerte oder Ausstellungen. In der Dachstube trifft die Dorfgemeinschaft ...

Modellbahnclub Schmallenberg e.V.

Der Verein möchte im Sauerland eine wetterunabhängige Attraktion schaffen, die Einheimische und Touristen gleichzeitig anzieht. Die Besucher können bereits seit Baubeginn über die Schultern sehen, Fragen stellen und sich beraten lassen. Die Akzeptanz in der Bevölkerung, die Bereitschaft einheimischer Firmen zu unterstützen und nicht zuletzt die stetig steigenden Besucherzahlen zeigen immer wieder, dass die Mitglieder hier eine Lücke schliessen werden. Natürlich ist man noch weit von der Fertigstellung der Anlage entfernt, jedoch treibt sie keiner unnötig ...

Musikverein Medelon 1910 e.V. (Medebach)

Der Musikverein Medelon kümmert sich in hervorragender Weise um die Jugendarbeit; Kinder und Jugendliche werden kostenfrei ausgebildet. In Zusammenarbeit mit dem Volksmusikerbund NRW werden regelmäßig Lehrgänge angeboten, die der Nachwuchs immer mit sehr guten bis guten Ergebnissen absolviert. Für die regelmäßigen Musikproben von Jugendblasorchester, großem Orchester und Rentnerband wurde im Jahr 2006 ein Vereinsheim errichtet. Das Vereinsheim wird von den Gagen finanziert, auf die die Musikerinnen und Musiker regelmäßig und zum Wohle des Vereins verzichten. Zum ...

Aktionskreis "Hilfe für Menschen in Not" (Schmallenberg)

Seit fast 20 Jahren organisiert der Aktionskreis in Schmallenberg mehrmals im Jahr Bücher- und Flohmärkte, von deren Erlös vor allem durch Ordensgemeinschaften tatkräftige Hilfe für die Ärmsten der Armen geleistet wird. Angefangen von der großen Hungersnot in Somalia konnten inzwischen Brücken der Hilfe gebaut werden nach Rumänien, Indien, Pakistan, Brasilien, Sri Lanka, Indonesien, Myanmar, Uganda und Guatemala. In Deutschland wurden Projekte unterstützt wie die Hospize in Olpe und Lennestadt sowie eine Behindertenwerkstatt in Dresden nach der Oderflut. Mittlerweile engagieren sich ...

Kolping-Gemeinschaft Medebach

Der Verein hat über 600 Mitglieder, die Angebote sind an alle Zielgruppen gerichtet.

Blasorchester Nordenau/Oberkirchen (Schmallenberg)

Aktive Jugendarbeit wird bei dem Orchester groß geschrieben.

Katholische öffentliche Bücherei St. Alexander Schmallenberg

Das ist die KöB St. Alexander Schmallenberg (Service und Ziele) Die Katholische öffentliche Bücherei (KöB) Schmallenberg übernimmt im Großraum Schmallenberg viele Aufgaben einer Stadtbücherei. Die KöB ist trotz der geringen Einwohnerzahl im Vergleich zu anderen Städten des Erzbistums Paderborns die zweitgrößte, rein ehrenamtlich geführte Bücherei. Viele Leser wünschen sich, trotz der heutigen 4 Öffnungstage pro Woche, noch einen weiteren Öffnungstag. Obwohl es der Büchereileiterin Frau Sabine Beule (Büchereiassistentin) bis zum Beginn des Jahres 2016 gelungen ist, das Team ...

Kolpingsfamilie Siedlinghausen (Winterberg)

Die Kolpingsfamilie Siedlinghausen wurde vor 100 Jahren gegründet ist eine feste Größe im Dorfleben.

Vereinsjugendausschuss des TV Germania Ostwig (Bestwig)

Der VJA des TV Germania ist eine eigenständige Abteilung und besteht aus zehn jungen Erwachsenen im Alter von 16 bis 25 Jahren. Gewählt wurde der Ausschuss von der Jugendversammlung, bei der die Jugendlichen Wünsche und Anregungen über Aktionen und Veranstaltungen äußern können.  Der Ausschuss ist einer der wichtigsten Säulen der Jugendarbeit des Vereins. Er verwaltet und finanziert sich vollkommen eigenständig. Die Zielsetzung ist die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder und Jugendlichen ihrem Alter entsprechend zu fördern. Auch politische Bildung ist ein wichtiger Teil der ...

Aktiv-Treff Herdringen (Arnsberg)

Im Aktiv-Treff Herdringen (Stadt Arnsberg) sind alle Bürgerinnen und Bürger ab 55 Jahren zum Mitmachen eingeladen.

St.-Georgs-Schützenbruderschaft e.V. Meschede

Die Bruderschaft ist mit ihrer über 524-jährigen Geschichte fest in den Traditionen Meschedes verankert - bereits in der sogenannten "Bürgersprache der Freiheit Meschede" aus dem Jahr 1486 wurde die Bedeutung der Schützen im Gemeinwesen festgelegt. Mit ihren einzelnen Zügen spiegelt sich noch heute die Zuordnung zu den einzelnen Stadtteilen wieder. Die Königsvereinigung hat es sich zum Ziel gemacht, die Traditionen zu erhalten, den Verein und Vorstand ideell und finanziell zu unterstützen und ein Bindeglied zwischen Schützen und Vorstand zu sein. Das jährliche große Schützenfest am ...

Bürgerhilfe Medebach e.V.

Der Ursprungsgedanke für die Gründung ist in dem "LEADER-Prozess" entwickelt worden.

Vereinsleben im Hochsauerlandkreis

Wo finde ich einen passenden Verein im Hochsauerlandkreis? Klicken Sie hier, um etwas passendes zu finden!

Seiten

  • 1