MENSHEN lädt Jugendliche zum Videowettbewerb ein

Den „Tag der Verpackung“ – eine Initiative des Deutschen Verpackungsinstituts – nahm die Georg MENSHEN GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Finnentrop zum Anlass, um Schülerinnen und Schülern aus der Region zu einem Videowettbewerb einzuladen. Über 50 Schulen aus der Region wurden dazu besucht, um das Projekt vorzustellen und die Schülerinnen und Schüler der Klassen acht bis elf aus der Region zu motivieren, ein Video zum Thema „Dein Tag mit MENSHEN“ zu drehen. Darin sollte gezeigt werden, wie Verschlüsse von MENSHEN im Alltag genutzt werden. Ob zu Hause, in der Schule, beim Sport oder auf der Familienfeier: die Aufgabe war, zu zeigen wo und wobei man MENSHEN „dabei hat“. Dabei war diese Aktion – neben dem Ziel, MENSHEN als attraktiven Ausbildungsbetrieb und Arbeitgeber vorzustellen – ein tolles Projekt, um die Kreativität der Jugendlichen zu fördern und eine komplexe Aufgabenstellung eigenständig umzusetzen. Dazu erfuhren sie etwas über Dinge, die sie täglich in den Händen halten und wie selbstverständlich nutzen. Denn hinter allem steckt immer auch eine Verpackung.

Alle, die Lust hatten, mitzumachen, konnten sich einfach anmelden und bekamen ein „Basispaket“ mit Produkten wie Wasch- und Spülmittel, Schuhcreme, Sonnenmilch, Shampoo, Duschgel und Erfrischungsgetränke zugeschickt. Alle Verpackungen hatten eins gemeinsam: sie zierte ein Verschluss von MENSHEN. Und dann ging es los. In Gruppen oder als Einzelperson wurde gedreht, geschnitten und vertont, was das Zeug hielt. Die eingesandten Beiträge wurden von einer sechsköpfigen Jury nach vorgegebenen Kriterien bewertet. Und es waren tolle Filme dabei. Lustig, unterhaltsam, nachdenklich. Professionell geschnitten und ansprechend vertont.

Am 09. Juni war es dann soweit: die fünf besten Videos wurden bei MENSHEN in Finnentrop mit attraktiven Preisen prämiert. Ein rundes Projekt, an dem alle Beteiligten viel Spaß hatten und das Lust auf mehr macht.

Die Gewinner vlnr: Maximilian Müller (1. Platz), Carla Trapp (3.Platz), Alexander Koller (2. Platz), Alina Fleitling (4. Platz), Max Becker (2. Platz)

 

 Platz 1:

 

 

 

Platz 3:

 

Platz 4:

  

Über den „Tag der Verpackung“ 

Rund um den 09. Juni 2016 findet in Deutschland, Österreich und der Schweiz der 2. Tag der Verpackung statt. Unternehmen, Institute und Verbände aus der gesamten Wertschöpfungskette der Verpackung öffnen zum Tag der Verpackung ihre Türen. In unterschiedlichen Veranstaltungen vom Tag der offenen Tür bis zum Expertenforum informieren sie über ihre Arbeit und ihre Produkte und geben Einblicke in die große Welt der Verpackung. Sie zeigen die Menschen hinter den Leistungen und informieren über Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten in einer verantwortungsbewussten, zukunftssicheren und spannenden Branche. Der Tag der Verpackung ist eine Initiative des Deutschen Verpackungsinstituts e.V. (dvi).

 

Zahlen, Daten, Fakten

  • Die Recyclingquote von Verpackungen in Deutschland liegt bei 80 Prozent
  • Bei Kunststoff und Papier sogar bei über 99 Prozent
  • Der Verbrauch von Verpackungen ist seit Jahren konstant
  • Eurostat sieht für die Branche „Produktion von Verpackungen aus Kunststoff“ in diesem Jahr einen Umsatz von 9,28 Milliarden Euro vor
  • Im Jahr 2013 waren 111.500 Personen in der Verpackungsindustrie beschäftigt


Weitere Infos zur Firma Menshen finden Sie hier.