Viega GmbH & Co. KG

Unser Claim: Viega. Höchster Qualität verbunden!


Was zeichnet uns als Arbeitgeber aus? 

Familienunternehmen
1899 gründete Franz-Anselm Viegener das Familienunternehmen, und legte damit gleichzeitig den Grundstein für die Erfolgsgeschichte von Viega. Damals begann alles mit der Produktion von Bierarmaturen, die an umliegende Brauereien verkauft wurden. Doch schnell entwickelte sich das Unternehmen, und das Angebot wurde erweitert. Zunächst um Ab- und Überlaufgarnituren, später dann – mit der Eröffnung des ersten Zweigwerks – um Rohrverbindungstechnik aus Kupfer sowie Kunststoffprodukte für den Sanitärbereich. Mit der Erfindung der Kupferpresstechnik Mitte der 1990er-Jahre sowie der SC-Contur im Jahre 2000 revolutionierte Viega gleich zweimal hintereinander den Markt – und das tun wir noch heute.

Weltmarktführer
Mittlerweile ist Viega ein Weltmarktführer mit zehn Standorten auf der ganzen Welt, über 4.000 Mitarbeitern und einem breiten Produktsortiment für die gesamte Installationstechnik. Dabei haben wir es trotz der eindrucksvollen Entwicklung geschafft, die Werte, die unser Unternehmen von Beginn an ausgezeichnet haben, zu erhalten – und sie bis heute als die entscheidenden Triebfedern unseres Erfolgs zu nutzen. Darüber hinaus stehen unsere Mitarbeiter  – und damit die Menschen, die Viega prägen – bei uns im Mittelpunkt. Durch ihre intensive Förderung und Weiterbildung schaffen wir es, nicht nur Viega insgesamt noch erfolgreicher zu machen, sondern auch jeden Einzelnen.
Denn wir denken nicht in Quartalen, sondern in Generationen.

Worauf wir als Unternehmen stolz sind: 

Wir sind überzeugt: Qualität ist alles. Ohne Qualität ist alles nichts. Darum ist es unser Anspruch, jeden Tag aufs Neue über uns hinauszuwachsen. Indem wir mit unseren Kunden in den Dialog treten und noch bessere Produkte sowie Serviceleistungen entwickeln. Und unser Unternehmen in die Zukunft führen, ohne die eigene Vergangenheit aus den Augen zu verlieren.

Bei allem, was wir tun, sind wir höchster Qualität verbunden. Nicht erst seit gestern, sondern bereits seit über 115 Jahren – als mit der Vision, die Installationstechnik zu revolutionieren, alles begann. Mit über 4.000 Mitarbeitern und zehn internationalen Standorten haben wir uns heute zum Weltmarktführer entwickelt – und sind trotzdem ein Familienunternehmen geblieben, das eigene Maßstäbe setzt. Nur so können wir weltweit Qualität „made in Germany“ sicherstellen und Produkte auf höchstem Niveau anbieten.

Für uns ist es besonders wichtig, unsere Kunden bei der täglichen Arbeit bestmöglich zu unterstützen. Wir stimmen Werkstoffe, Technik und Komfort aufeinander ab, nehmen uns Zeit für die Sicherung der Qualität und investieren in Forschung und Entwicklung. Das Ergebnis ist ein perfekt aufeinander abgestimmtes System aus über 17.000 Artikeln, die genauso schnell wie zuverlässig abrufbar sind. Zusätzlich tragen wir unserer Verantwortung als Weltmarktführer Rechnung und teilen unser Wissen mit unseren Kunden auf der ganzen Welt.

Denn wir sind überzeugt: Qualität ist alles. Ohne Qualität ist alles nichts.


Unsere Branchen
: Sanitär und Heizung
Unsere Produkte: Rohrleitungssysteme, Entwässerung- und Vorwandtechnik
Mitarbeiterzahl: 4000
Standorte: 
Attendorn, Attendorn-Ennest, Lennestadt-Elspe, Großheringen, Niederwinkling, Chur (Schweiz), McPherson (USA), Kansas (USA), Wuxi (China), Ahmedabad (Indien)


Ausbildungsberufe:

Gewerblich-technisch:

  • Elektroniker/-in für Betriebstechnik
  • Gießereimechaniker/-in
  • Industriemechaniker/-in
  • Maschinen- und Anlagenführer/-in
  • Mechatroniker/-in, Oberflächenbeschichter/-in
  • Technische(r) Produktdesigner/-in
  • Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff-Kautschuktechnik
  • Verfahrensmechaniker/-in in der Hütten-Halbzeugindustrie
  • Werkstoffprüfer/-in
  • Werkzeugmechaniker/-in,
  • Zerspanungsmechaniker/-in

Kaufmännisch:

  • Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung
  • Fachinformatiker/-in für Systemintegration
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
  • Fachlagerist/-in
  • Industriekaufmann/-frau
  • IT-Systemelektroniker/-in
  • Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
 
 
 
Ihr Ansprechpartner
Daniel da Silveira
Viega Platz 1, 57439 Attendorn
Tel.: 02722/ 611647
Email: daniel.dasilveira@viega.de
 
Weitere Informationen finden Sie unter: www.viega.de
Besuchen Sie uns auch auf Facebook: www.facebook.com/viegakarriere

Lesen Sie mehr über das Arbeiten bei der Viega GmbH:
Übrigens: Viega ist Weltmarktführer! Hier erfahren Sie mehr.

Quelle: Dieser Arbeitgeber wird Ihnen präsentiert vom Verein "Wirtschaft für Südwestfalen". Das Unternehmen ist ein engagiertes Vereinsmitglied. Alle Informationen zum Verein finden Sie unter www.jetzt-zusammenstehen.de.