Dies ist die Beta-Version des neuen Südwestfalen Standortportals 🚀, noch nicht fehlerfrei, aber bald. Lob und Kritik gerne an marketing@suedwestfalen.com 🌸

Attraktive Arbeitgeber

Alphabetisch sortiert

Knapp 80.000 Arbeitgeber sind in der Region Südwestfalen zuhause. In besonderer Art und Weise möchten wir Ihnen hier einige attraktive Arbeitgeber vorstellen, die Mitglied im Verein „Wirtschaft für Südwestfalen“ sind.




Attraktive Arbeitgeber in Südwestfalen


Schniewindt GmbH & Co.KG




Schniewindt GmbH & Co.KG
Schöntaler Weg 46
58809 Neuenrade

Mehr über uns


ARBEITGEBER AUF
EINEN BLICK




Seit 1829

160 Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter

Neuenrade


THE POWER OF ELECTRIFYING IDEAS

Schniewindt wurde 1829 in Altena gegründet. Seit der Erfindung des "Heizgitters" im Jahre 1902  ist die Firma mit dem heutigen Sitz in Neuenrade kontinuierlich gewachsen und agiert als ein globales, familiengeführtes Produktionsunternehmen. Dank modernster Verfahrenstechniken und einer eigenständigen Forschungsabteilung werden die Geräte der heutigen drei Geschäftsfelder und unter der Marke CSN® ständig entsprechend den Kunden- und Marktanforderungen weiterentwickelt.

Im Bereich der elektrischen Widerstandstechnik werden CSN® Hochleistungs- und Hochspannungs- widerstände zum Belasten, Prüfen, Filtern und Dämpfen von Schwingungen sowie Gleichspannungsteiler, Kombi- und Kalibrierwandler entwickelt und produziert. Bei den Bremswiderständen für Mittelspannung darf sich Schniewindt Weltmarktführer nennen.

Die Beheizungstechnik umfasst die Entwicklung, die Fertigung und den Vertrieb von elektrischen Erhitzern. Es werden hiermit Gase, Flüssigkeiten und Feststoffe erwärmt. Auch in explosions- und schlagwettergefährdeten Bereichen kommen die CSN® Geräte mit den entsprechenden Zertifizierungen zum Einsatz. Mit kompletten Systemen einschließlich elektronischer Steuerungen und Pumpen bietet Schniewindt prozessoptimierte und energieeffiziente Lösungen aus einer Hand. Power-to-Heat, eine bekannte Technologie im Umfeld der „erneuerbaren Energien“ lässt diese Systeme im Megawattbereich ihren Beitrag zur Energiewende leisten.

Das dritte Geschäftsfeld, die Energieübertragungstechnik verbindet bewährte Sensortechnologie zur Spannungs- und/oder Strommessung, auf Wunsch auch mit optisch-digitaler Datenübertragung für den Einsatz in zukunftsorientierten, digital automatisierten Umspannwerken. Des Weiteren können analoge Signale von konventionellen Strom- und Spannungswandlern zusammengefaßt, digitalisiert und mit Hilfe des Schniewindt SV-Viewers visualisiert werden. 

Das Wissen, basierend auf die langjährige Erfahrung aus der Beheizungs- und Widerstandstechnik wird in vielen Bereichen, unter anderem auch für die Ausrüstung moderner Verkehrstechnik genutzt. Heizsysteme zum Vorheizen von Dieselmotoren in der Schiffs- und Bahntechnik und Bremswiderstände für elektrische Antriebstechnik im maritimen (Schiffsbau, Offshore) sowie im industriellen Bereich.

160 Mitarbeiter stellen sich täglich neuen Herausforderung entsprechend der Devise „powered by electrifying ideas“.


Ihre Ansprechpartner:in:

Gerhard Barth

TEL 02392/692-0
E-MAIL bewerbung@schniewindt.de





Benefits & Arbeitgeberleistungen


Schniewindt GmbH & Co.KG




Jahressonderzahlung

Mitarbeiterbeteiligung

Barrierefreiheit

Weiterbildung

flexible Arbeitszeit

gute Verkehrsanbindung

keine Schichtarbeit

Tarifvertrag

Familienfreundliches Unternehmen

Vermögenswirksame Leistungen

Betriebsrat

Betr. Altersvorsorge

Homeoffice

Öffentliche Verkehrsmittel

Klimafreundlich

Job-Bike

Fort- und Weiterbildung

Mitarbeiterparkplätze

Mitarbeiterevents

Benefits & Arbeitgeberleistungen


WAS DIESEN ARBEITGEBER
AUSZEICHNET









 - 
Arabic
 - 
ar
English
 - 
en
German
 - 
de
Greek
 - 
el
Italian
 - 
it
Polish
 - 
pl
Romanian
 - 
ro
Spanish
 - 
es
Turkish
 - 
tr
Ukrainian
 - 
uk