Dies ist die Beta-Version des neuen Südwestfalen Standortportals 🚀, noch nicht fehlerfrei, aber bald. Lob und Kritik gerne an marketing@suedwestfalen.com 🌸

11 Gute Gründe für Südwestfalen

5. Industrieregion Nr. 1 in Nordrhein-Westfalen

Wow! Mitten im Grünen und doch Industrieregion Nummer 1 in NRW. Südwestfalen zeigt, dass es geht. Die Industriegeschichte der Region reicht über 2000 Jahre zurück – die Region birgt einen Schatz an Kompetenzen und Expertise. Die oftmals familiengeführten, mittelständischen Unternehmen bieten eine familiäre Atmosphäre und verlässliche Arbeitsplätze.

Südwestfälische Unternehmen besetzten Marktnischen, in denen sie oftmals weltweit führend sind. Wunderbar eingebunden in die schöne Naturlandschaft, arbeitet fast jede:r Zweite im produzierenden Gewerbe. Mit einem so hohen Beschäftigtenanteil ist Südwestfalen eine der stärksten Industrieregionen Deutschlands. In Nordrhein-Westfalen ist Südwestfalen sogar die unbestrittene Nummer 1.

Kein Wunder, bei der Vergangenheit: Jahrhundertelang war die Verhüttung und Weiterverarbeitung von Eisen und anderen Metallen der prägende Faktor für die südwestfälische Region. Wichtige Produktionszweige wurden im 20. Jahrhundert die Oberflächenveredelung, der Maschinenbau, die Elektroindustrie, die Kunststoffindustrie und der Fahrzeugbau.

„Südwestfalen stellt als Industrie- und Technologiestandort ein Positiv-Beispiel einer prosperierenden Region im metropolenfernen, ländlichen Raum NRWs dar“, schreibt die geografische Kommission für Westfalen. Die starken Branchen Südwestfalens sind bundesweite Leistungsträger.

Ein absoluter Irrglaube also, dass ländliche Regionen grundsätzlich strukturschwach sind. Im Falle Südwestfalens ist diese Annahme vollkommen und absolut falsch. Denn: Nur jede:r Dreizehnte der gesamten NRW-Bevölkerung lebt in Südwestfalen. Das sind rund 7,7 %. Diese 7,7% erwirtschaften aber 14,4 % der gesamten Bruttowertschöpfung im produzierenden Gewerbe.

Weil man sich das in Euro besser vorstellen kann, hier einmal die entsprechenden Zahlen. 2019 kamen in ganz NRW im produzierenden bzw. verarbeitenden Gewerbe 118,7 Milliarden Euro an Bruttowertschöpfung zusammen. Südwestfalen hat 17,1 Milliarden beigetragen. Ein eindrucksvoller Wert, der damit zusammenhängt, dass sich Südwestfalen wirtschaftlich hervorragend entwickelt hat. Rund 80.000 Unternehmen sind hier gemeldet.

Echt?

Ja!

Recherchiere hier mehr über die Wirtschaftskraft der Region!

Hier findest du weitere Studien zur Region.

Hier kannst du mehr über die Industrievergangenheit der Region lesen!

Staune über die starken Branchen und Branchennetzwerke der Region!

Hier stellen wir dir einige der über 150 Weltmarktführer aus Südwestfalen vor!

Noch nicht überzeugt?
Dann schau dir doch die weiteren guten Gründe für Südwestfalen an!

 

Das ist


SÜDWESTFALEN

150+

 

Mehr als 150
Weltmarktführer

Industrieregion
Nr 1. in NRW

Leben im Grünen
in Sauerland &
Siegen-Wittgenstein


Starker

Mittelstand

Willkommen im

URLAUBSPARADIES

POSITIVE NACHRICHTEN AUS SÜDWESTFALEN

03.02.2023

TuWAs: Dieses Projekt unterstützt die Automobilindustrie

Viele südwestfälische Unternehmen sind in der Automobilindustrie tätig. Diese befindet sich derzeit in einem Transformationsprozess, vor allem in Bezug auf...

Weiterlesen
02.02.2023

Auszeichnung: Dieses Unternehmen zählt zu den besten Softwareunternehmen Deutschlands

Immer wieder werden südwestfälische Unternehmen für Ihre herausragenden Leistungen ausgezeichnet. Kürzlich konnte sich auch die ontavio GmbH aus Lennestadt über...

Weiterlesen
01.02.2023

Von Berlin nach Soest: Warum diese Familie Südwestfalen für sich neu entdeckt hat

Südwestfalen statt Berlin! Sophie Lindenstruth und ihren Ehemann Mario Gorniok-Lindenstruth hat es aus der Hauptstadt nach Soest verschlagen. Mitten in...

Weiterlesen
31.01.2023

Sensationelles Wochenende für alle Wintersport-Fans!

Das vergangene Wochenende hatte für Wintersport-Fans aus Südwestfalen wieder einiges zu bieten. Gleich zwei Sportlerinnen des BSC Winterberg sicherten sich...

Weiterlesen
30.01.2023

WANDERSPACE: Kulturprojekt wandert durch die Region

Kunst und Kultur findet man oft eher in Städten als auf dem Land. Aber auch im ländlichen Raum sollen die...

Weiterlesen
27.01.2023

Ein Netzwerk gegen Fachkräftemangel im MINT-Bereich

Der Fachkräftemangel zeigt sich besonders im MINT-Bereich immer stärker, also in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Um mehr Schüler:innen für...

Weiterlesen
 - 
Arabic
 - 
ar
English
 - 
en
German
 - 
de
Greek
 - 
el
Italian
 - 
it
Polish
 - 
pl
Romanian
 - 
ro
Spanish
 - 
es
Turkish
 - 
tr
Ukrainian
 - 
uk